Mittwoch, 24.07.2019

Alligator auf Abwegen

Kommentieren
Ungewöhnlicher Gast
In der Stadt Chicago fragen sich die Leute, wie es dieser Alligator in ihre Stadt geschafft hat.
Foto: Armando L. Sanchez

Ja, was macht der denn hier? In der Großstadt Chicago im Land USA wundern sich die Leute gerade über ein ungewöhnliches Tier.

Im Teich eines Parks der Stadt wurde ein Alligator gesehen! Das berichtete die örtliche Tageszeitung.

Alligatoren gehören zu den Krokodilen. In den USA leben diese Reptilien in warmen Gegenden im Süden. Chicago liegt aber im Norden des Landes. Für Alligatoren ist es dort eigentlich zu kalt.

Wie der Alligator in den Teich gekommen ist, war zunächst nicht bekannt. Die Polizei in Chicago versuchte das Tier einzufangen. Sie wollen ihn an einen wärmeren Ort bringen, wo sich der Alligator wohler fühlt.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!