Freitag, 14.08.2020

Rennfahrer kehren zurück auf den Nürburgring

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Rennfahrer Sebastian Vettel
Auf dieser Rennstrecke war Sebastian Vettel schon erfolgreich.
Foto: picture alliance / dpa

Noch stehen nicht alle Strecken fest. Wegen der Corona-Krise sind in der Formel 1 schon mehrere Rennen ausgefallen. Nun überlegen die Organisatoren, auf welchen Strecken in dieser Saison gefahren werden kann.

Seit Freitag steht fest: Auch in Deutschland werden die Fahrer bald wieder über die Rennstrecke rasen, und zwar auf dem Nürburgring. Das ist eine berühmte Strecke im Bundesland Rheinland-Pfalz. «Nürburgring! Das ist ja eine tolle Überraschung!», sagte Rennfahrer Sebastian Vettel am Wochenende.

Der deutsche Rennfahrer hat noch gute Erinnerungen an diese Strecke. Vor sieben Jahren kam er auf dem Nürburgring als Erster ins Ziel. Seitdem hat es auf dieser Rennstrecke kein Rennen in der Formel 1 mehr gegeben. Bis jetzt!

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!