Dienstag, 27.10.2020

Mit dem Rennwagen einen Rekord jagen

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Formel 1
Lewis Hamilton wird von seinem Team bejubelt.
Foto: Matthias Schrader/AP/dpa

Jubelnd warf Lewis Hamilton seinen Pokal in die Luft. Denn am Sonntag feierte der Rennfahrer seinen 91. Sieg in der Formel 1. Das ist nicht irgendeine Zahl, sondern eine ganz besondere! Denn so oft hatte bisher nur ein anderer Fahrer gesiegt: Michael Schumacher aus Deutschland.

«Es war für mich eine Zahl, von der ich immer dachte, dass sie nie eingestellt oder sogar übertroffen wird», sagte der deutsche Rennfahrer Sebastian Vettel zum 91. Sieg von Lewis Hamilton. Der Sieger aus dem Land Großbritannien bekam sogar einen Helm überreicht, mit dem früher Michael Schumacher Rennen fuhr.

Schon bald könnte Lewis Hamilton den Rekord alleine halten. Dafür müsste der Rennfahrer nur noch einmal gewinnen. Die nächste Gelegenheit hat er beim nächsten Rennen Ende Oktober im Land Portugal. Lewis Hamilton wird dann alles geben. «Ich bin noch nicht fertig», kündigte er nach seinem Sieg am Wochenende an.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!