Meisterliche Eisbären

< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Eisbären
Die Eisbären Berlin sind wieder Meister geworden.
Foto: Peter Kneffel/dpa
Das hat in der Deutschen Eishockey-Liga noch kein Verein geschafft: Die Eisbären Berlin haben zum neunten Mal die Meisterschaft gewonnen! Mit 5:0 setzten sich die Eisbären im entscheidenden Finalspiel am Mittwochabend gegen EHC Red Bull München durch. Damit verteidigten die Berliner ihren Titel.

Das Spiel ging auch deshalb so deutlich aus, weil Eisbären-Torwart Mathias Niederberger so gut hielt. Nach dem Abpfiff warfen seine Mitspieler die Helme und Schläger fort und stürmten auf ihn zu.

«Das war vielleicht das beste Spiel, das ich jemals von ihm gesehen habe», sagte Eisbären-Trainer Serge Aubin nach dem Spiel über seinen Torwart. Trotzdem müssen die Berliner in der nächsten Saison auf ihn verzichten: Mathias Niederberger soll bald nämlich für die Münchner spielen. 

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!