Sonntag, 09.05.2021

Hoffen auf den Endspurt

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Fußball-Profi Matthias Ginter
Matthias Ginter spielt für Borussia Mönchengladbach.
Foto: Marius Becker/dpa

Noch haben sie ihr Ziel nicht erreicht. Für die beiden Fußball-Vereine Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach läuft die Saison nicht so wie geplant. In den letzten Jahren waren die beiden Clubs oft weit vorne in der Tabelle gelandet.

In dieser Saison stehen sie ein bisschen weiter hinten. Doch nur die besten Teams der Liga dürfen nächste Saison bei europäischen Wettbewerben mitmachen. Die Spieler von Borussia Dortmund wollen es noch in die Champions League schaffen. Borussia Mönchengladbach hofft, bei der Europa League mitmachen zu dürfen.

«Die Spiele und die Punkte, die wir noch holen können, werden weniger», sagte der Gladbacher Trainer Marco Rose. Fünf Spiele haben die beiden Mannschaften noch vor sich. An diesem Mittwoch spielt Dortmund gegen Union Berlin. Mönchengladbach trifft auf Hoffenheim. «Wir brauchen nun einen guten Endspurt», sagte Marco Rose. Dann könnten die beiden Teams in der Tabelle noch nach oben klettern.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!