Dienstag, 11.05.2021

Grüner Tisch zum Spielen

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Billardtisch
Ronnie O'Sullivan verteidigt bei der Weltmeisterschaft im Snooker dieses Jahr seinen Titel.
Foto: Mike Egerton/PA Wire/dpa

Dieser Tisch ist groß, grün und hat sechs Löcher am Rand. Er wird aber nicht mit Tellern und Tassen gedeckt. Die Menschen stehen um ihn herum, beugen sich darüber und versuchen, mit einem Stab bunte Bälle in die Löcher zu schießen. Klar, es handelt sich um einen Billardtisch!

An einem solchen Tisch kann man zum Beispiel das Spiel Snooker (gesprochen: snuker) spielen. Dabei geht es darum, die Bälle in einer bestimmten Reihenfolge einzulochen. Je nach Farbe der Bälle gibt es dafür unterschiedlich hohe Punkte. Am wertvollsten ist der schwarze Ball.

Viele Punkte wünschen sich wohl alle Teilnehmer der Weltmeisterschaft im Snooker. Sie findet ab Samstag in der englischen Stadt Sheffield statt. Einer der Favoriten ist Titelverteidiger Ronnie O'Sullivan. Er kommt aus England. Spieler aus Deutschland konnten sich nicht für das Turnier qualifizieren.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!