Endlich Pause für die Fußballer

< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Nationalmannschaft
Mit einem Sieg verabschiedete sich die Nationalmannschaft in den Urlaub.
Foto: Federico Gambarini/dpa
Dieses Spiel macht den deutschen Fußballern Mut: Am Dienstag besiegten sie Italien haushoch mit 5:2. Ein besseres Ende der Fußball-Saison hätte sich die Mannschaft wohl nicht wünschen können. «Das war ein guter Abschluss für uns alle», freute sich auch Trainer Hansi Flick. 

Nun ist erstmal Pause. Die Mannschaft gehe mit einem Supergefühl in den Urlaub, sagte der Trainer. «Das ist mehr als verdient, manche haben vier Wochen Urlaub, manche ein bisschen weniger.»

Hansi Flick will die bisherigen Spiele seiner Mannschaft noch einmal genau anschauen, um sich perfekt auf die Weltmeisterschaft Ende des Jahres vorzubereiten. In der Nationalmannschaft soll es dann im September wieder richtig losgehen. In den verschiedenen Ligen müssen die Spieler aber schon früher wieder ran. 

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!