Dienstag, 22.06.2021

EM-Song aus der Sauna

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

EM-Song
Das Lied «Die guten Zeiten» von Wincent Weiss (im Foto) und Johannes Oerding wird EM-Song der ARD.
Foto: H.Schmidt/C. Charisius/dpa-Zentralbild/dpa/dpa

Am 11. Juni geht die Fußball-Europameisterschaft los. Viele Menschen werden dann über die Spiele, die Fußballer und die Ergebnisse sprechen. Aber Fußball verbinden eine Menge Leute auch mit etwas anderem: Musik! Denn zu wichtigen Turnieren wie der Europameisterschaft oder der Weltmeisterschaft werden häufig Lieder veröffentlicht. Sie gelten dann zum Beispiel als EM-Song.

Für die EM 2021 wird so ein Song das Lied «Die guten Zeiten» der Sänger Wincent Weiss und Johannes Oerding. Der Rundfunkverbund ARD hat es sich ausgesucht, um es immer mal wieder zu spielen, wenn die ARD über die EM berichtet.

Entstanden ist das Lied an einem eher ungewöhnlichen Ort. Wincent Weiss und Johannes Oerding haben es in einer Sauna aufgenommen. «Wir hatten keinen Mikrofonständer dabei und haben unser Mikro einfach auf den Saunatopf gestellt. Ich habe noch ein Foto, auf dem zu sehen ist, wie ich das Lied halb nackt einsinge», sagte Wincent Weiss. Häufig nehmen Profi-Musiker ihre Songs in Musikstudios auf.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!