Donnerstag, 15.04.2021

Den Bayern auf den Fersen

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Julian Nagelsmann
Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann hofft auf einen Sieg gegen Bayern München. Denn nur so könne Leipzig noch die Meisterschaft gewinnen, sagt er.
Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Auf dieses Spiel freuen sich viele Fans der Fußball-Bundesliga: Am Samstag spielt Bayern München gegen RB Leipzig. Dabei geht es darum, ob Leipzig weiterhin die Chance hat, den Bayern die Meisterschaft wegzuschnappen.

«Wenn wir nicht gewinnen oder unentschieden spielen, ist die Saison zwar nicht vorbei, aber der Meisterkampf», sagte der Trainer von RB Leipzig am Freitag. Er heißt Julian Nagelsmann. Leipzig liegt vor dem 27. Spieltag vier Punkte hinter München.

Schaut man auf vorherige Spiele zwischen Leipzig und den Bayern, gingen die Leipziger meist nicht als Sieger vom Platz. Vielleicht haben sie am Samstag mehr Erfolg. Die Bayern treten immerhin ohne ihren Stürmer-Star Robert Lewandowski an. Er hat eine Knieverletzung.

«Wir müssen schauen, wie wir es lösen und haben Spieler, die diese Position spielen können. Es ist eine Herausforderung für uns alle, der wir uns stellen», sagte Bayern Trainer Hansi Flick am Freitag.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!