Montag, 20.05.2019

«Wir sind keine Träumer»

Kommentieren
Dortmund hat nur noch eine kleine Chance, deutscher Meister zu werden. Foto: Friso Gentsch
Foto: dpa

Mehrere Monate lang standen die Dortmunder Fußballer auf dem ersten Platz der Tabelle. Zwischendurch hatte der FC Bayern München einen ziemlich großen Rückstand.

Doch am Ende der Saison scheint sich im Kampf um die Meisterschaft wieder der FC Bayern durchzusetzen.

Die Bayern gewannen am Wochenende mit 3:1. Dortmund verspielte eine klare Führung und schaffte nur ein Unentschieden. Zwei Spieltage vor dem Saisonende haben die Bayern damit vier Punkte Vorsprung. Ein Sieg aus den letzten beiden Spielen würde dem FC Bayern reichen. Dann wäre ihnen die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen.

Selbst die Dortmunder glauben nicht mehr so richtig daran, dass es mit dem ersten Platz noch klappt. «Wir sind keine Träumer», sagte der Trainer. Am kommenden Samstag können sich die Bayern die Meisterschaft sichern. Es wäre für sie bereits der siebte Meistertitel nacheinander.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!