Dienstag, 11.12.2018

Schalke will dem BVB die erste Niederlage bescheren

Kommentieren
Der FC Schalke 04 empfängt am Samstag den Tabellenführer Borussia Dortmund.
Fotograf: Bernd Thissen/dpa  | Datum: 06.12.2018

Für das Fußball-Team Borussia Dortmund läuft es super. Die Mannschaft führt die Tabelle der Bundesliga an. Und sie steht im Achtelfinale des DFB-Pokals und der Champions League (gesprochen: tschämpiens liig).

Am Samstag trifft das Team in der Bundesliga auf die Mannschaft Schalke 04. Für Schalke 04 wird es ein Heimspiel. In dem wollen sie ihren Rivalen unbedingt besiegen. «Wir wollen mit allen Mitteln versuchen, Dortmund die erste Niederlage beizubringen», sagte einer der Chefs bei Schalke.

Die Dortmunder wollen natürlich weiter so gut spielen wie bisher. Abwehrspieler Manuel Akanji lobte seinen Trainer für die gute Leistung. «Er ist ein wirklich sehr, sehr guter Trainer, er hilft vielen Spielern dabei, sich weiterzuentwickeln, sich nicht auszuruhen auf dem, was sie bisher erreicht und wie sie gespielt haben.»

Lade Inhalte...
Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!