Sonntag, 17.10.2021

Antreten gegen den eigenen Jugendclub

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Niklas Süle
Niklas Süle steht am Sonntag ein besonderes Spiel bevor.
Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Dieser Fußballer ist 1,95 Meter groß. Er wird als Innen- und Außenverteidiger eingesetzt. Sein Verein ist der FC Bayern München. Um wen geht es hier? Um Niklas Süle, genannt Niki. Gerade spielt er richtig gut und bekommt dafür viel Lob.

Am Sonntag steht für Niklas Süle ein besonderes Spiel im Kalender. Dann empfängt er mit den anderen Bayern-Spielern den Bundesliga-Verein aus seiner Geburtsstadt Frankfurt. Drei Jahre spielte er in seiner Jugend auch dort für Eintracht Frankfurt.

Der Bayern-Trainer Julian Nagelsmann erhofft sich viel von Verteidiger Niklas Süle. Der Trainer lobte ihn sogar als einen der besten Spieler in Europa. Auch die Fans mögen ihn. Beim Spiel gegen Kiew am Mittwoch waren sie so begeistert, dass sie im Stadion immer wieder seinen Namen riefen: «Süle, Süle.» Mal sehen, ob sie am Sonntag wieder Gründe dafür haben.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!