Donnerstag, 14.11.2019

Starke Gegnerinnen, starke Kulisse

Kommentieren
Wembley
Beim Länderspiel im Frauenfußball zwischen England und Deutschland ist das Wembley-Stadion wahrscheinlich bis auf den letzten Platz gefüllt.
Foto: Nick Potts/PA Wire/dpa

Bis auf den letzten Platz soll das Stadion gefüllt sein! So ist das beim Fußball häufig. Die deutschen Fußballerinnen erleben das jedoch nicht so oft.

Die Spielerinnen treten am Samstagabend gegen die starken Gegnerinnen aus England an. Ausgetragen wird das Länderspiel im berühmten Wembley-Stadion in der britischen Hauptstadt London. 90 000 Zuschauer passen dort hinein!

«Es ist etwas ganz Besonderes, in so einem Stadion und vor so einer Kulisse spielen zu dürfen», sagte Nationalspielerin Leonie Maier. Sie ist gerade aus der Bundesliga zum FC Arsenal nach London gewechselt. «Das Spiel und die Atmosphäre werden wir sicher nicht so schnell vergessen.»

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!