Dienstag, 10.12.2019

Schnell auf Skiern und zielsicher an der Scheibe

Kommentieren
Biathlon
Beim Biathlon schießen die Athleten auf Scheiben.
Foto: Sven Hoppe/dpa

Jetzt kann man ihnen wieder vor dem Fernseher zujubeln: Die Biathleten starten am Wochenende in ihre Wettbewerbe.

In Deutschland ist Biathlon eine beliebte Sportart. Klar, schließlich sind die deutschen Wintersportler oft erfolgreich.

Die Saison im Biathlon dauert mehrere Monate. Die Rennen werden in verschiedenen Ländern ausgetragen. Am Samstag geht es für die Biathleten im Land Schweden los. Wie immer müssen sie schnell auf ihren Skiern unterwegs sein und zielsicher auf Scheiben schießen.

Beim Biathlon gibt es unterschiedliche Rennen: Die Männer sind zum Beispiel mal zehn Kilometer unterwegs, mal 20. Bei den Frauen sind es unter anderem 7,5 und 15 Kilometer. Am Samstag treten Männer und Frauen zusammen als Team an.

Die stärksten Gegnerinnen und Gegner der Deutschen kommen unter anderem aus den Ländern Norwegen und Frankreich. Schon in den ersten Rennen wird sich zeigen, welche Sportler in guter Form sind.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!