Montag, 30.11.2020

Neue Spiele testen

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Spiele
In der Coronakrise haben viele Menschen sich neue Spiele gekauft.
Foto: Marius Becker/dpa

Würfel, Brettspiele oder Karten: Manche Menschen lieben es zu spielen. In der Coronakrise hat sich das noch einmal verstärkt. Die Firmen haben deutlich mehr Spiele verkauft als üblich. «In einer Zeit, wo Urlaub machen gerade nicht so angesagt ist, greifen viele Leute zum Spiel», erklärte ein Fachmann. Auch als im Frühjahr die Menschen besonders viel Zeit zu Hause verbrachten, wurden eine Menge Spiele gekauft.

Was es Neues gibt, das zeigt einmal im Jahr die Messe «Spiel» in der Stadt Essen. Wegen Corona findet sie diesmal aber nicht in den großen Hallen statt. Dafür kann man im Internet dabei sein. Dort kann man am Simulator neue Spiele ausprobieren. Außerdem zeigen Spieleerklärer neue Sachen. Die Internet-Messe geht noch bis Sonntag.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!