Mittwoch, 28.10.2020

Happy Biberday!

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Biber
Biber leben in und am Wasser.
Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/ZB/dpa

Manche malen etwas. Andere kaufen Socken. Wieder andere besorgen Biber. Der Regierungschef des Landes Großbritannien hat sich für die Biber entschieden. Damit machte er seinem Vater ein ziemlich ungewöhnliches Geschenk zum Geburtstag.

Der Politiker heißt Boris Johnson. Er und seine Geschwister kümmerten sich auch um eine Erlaubnis, damit ihr Vater die Tiere überhaupt halten darf. Es war sein 80. Geburtstag.

Den Bibern wird es in ihrem neuen Zuhause vermutlich gut gehen. Denn der Vater von Boris Johnson ist Naturschützer und hat viel Platz. Auf seinem Grundstück gibt es einen Fluss, an dem die Tiere nun leben sollen.

Biber sind in Großbritannien früher gejagt worden. Auch in Deutschland ging es den Tieren so. Mittlerweile kümmern sich Umweltschützer darum, dass Biber wieder besser in der freien Natur leben können.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!