Mittwoch, 12.05.2021

Corona-Regeln für ganz Deutschland?

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Corona-Regeln
Die Maskenpflicht gehört zu den Corona-Regeln. Die Regierung will, dass diese Regeln insgesamt einheitlicher werden.
Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa

Ein bisschen hatte man sich schon daran gewöhnt: Alle paar Wochen trafen sich Politikerinnen und Politiker zur Beratung: Kanzlerin Angela Merkel und die Regierungschefs der Bundesländer sprachen darüber, wie es in der Corona-Krise weitergehen soll.

Doch mit dem Ergebnis waren viele unzufrieden: Die Bundesländer setzten manche Maßnahmen nicht um. Am Ende galten in verschiedenen Regionen Deutschlands etwas andere Regeln. Daran will die Bundesregierung nun etwas ändern und einheitliche Regeln schaffen.

Dafür muss ein Gesetz verändert werden: das Infektionsschutz-Gesetz. Es soll dafür sorgen, dass sich nicht so viele Menschen mit dem Coronavirus oder anderen gefährlichen Erregern anstecken. In dem Gesetz soll nun festgelegt werden: Welche Regeln sollen gelten, wenn sich in einer Region besonders viele Menschen mit Corona anstecken?

Die Bundesregierung von Angela Merkel will das neue Gesetz schnell fertigstellen. Dafür müssen verschiedene Politikerinnen und Politiker aus ganz Deutschland zustimmen. Viele sind jedoch mit den geplanten Änderungen am Gesetz nicht einverstanden. Sie sagen: Die Regierung darf dadurch zu viel entscheiden.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!