Samstag, 06.03.2021

Aus Note 4 eine 2 machen

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Buch Zeugnisretter
Tim Nießner hat Tipps aufgeschrieben, wie man seine Schulnoten verbessern kann.
Foto: Fabian Strauch/dpa

Tim Nießner war mal ein ziemlich mittelmäßiger Schüler. Er hatte also nicht so tolle Noten. Das hat sich enorm geändert. Der 18-Jährige hofft nun auf einen richtig guten Abschluss. Wie so etwas klappen kann, darüber hat er vor einigen Jahren ein Buch geschrieben. Das fanden eine Menge Leute gut.

Nun hat Tim Nießner noch ein Buch geschrieben, extra für schlechte Schüler. Seine Tricks und Hinweise sollen ihnen helfen, auch in kurzer Zeit noch Noten zu verbessern. «Der Zeugnisretter» heißt es.

Zum Beispiel rät er: «Pack Dein Handy weg: Lehrer merken es - auch wenn sie nichts sagen.» Ein anderer Tipp: Mit den Eltern Belohnungen verabreden. Zudem gehe es nicht darum, ganz vorn dabei zu sein: «Von einer 4 auf eine 2 zu kommen ist viel einfacher, als von einer 2 auf eine 1 zu kommen», meint Tim Nießner. Als allererstes sollte man sich aber aufschreiben: Warum sind bessere Noten für mich selbst im Leben gut. Das helfe gegen null Bock auf Schule.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!