Sonntag, 19.09.2021

Bühnenluft atmen

Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Werkstatt der Schmetterlinge
Foto: Jukuz
»Was fehlt«: Da­mit ist äu­ßerst tref­fend die Spiel­zeit 2021/22 am Staats­thea­ter Darm­stadt über­schrie­ben. Be­rüh­rung, Kon­takt, Kul­tur? Kin­der­la­chen, Leich­tig­keit, Kon­zer­te, Thea­ter, Tanz? Im Herbst gibt es wie­der Kul­tur und Klas­sik für Kin­der. Ei­ne Aus­wahl prä­sen­tie­ren wir hier:

Für Kinder ab drei Jahren gibt es am Mittwoch, 13. Oktober, um 10 Uhr und am Freitag, 15. Oktober, um 10 Uhr, zwei Teddybärenkonzerte im Staatstheater Darmstadt. Im Foyer des Großen Hauses spielt das Staatsorchester »Der Teddy und die Tiere« von Werner Thomas Mifune, erzählt von Karin Klein. Das Konzert dauert 45 Minuten, Kuscheltiere bezahlen keinen Eintritt.

Die Oper Frankfurt hat in dieser Saison Opern für Kinder im Programm. So gibt es »Don Giovanni« am 23., 26., 27. und 30. Oktober sowie am 2. und 3. November. Die Kinderoper »Schaf« mit Werken von Henry Purcell, Georg Friedrich Händel, Claudio Monteverdi und Antonio Vivaldi ist am 12., 15., 16., 19., 22. und 23. Februar zu hören und zu sehen. Auch »Der Barbier von Sevilla« gibt es in einer kindgerechten Version am 21., 24., 25. und 31. Mai sowie am 1. und 4. Juni. Die Konzerte für Kinder der Reihe Pegasus an der Alten Oper Frankfurt sind bereits ausverkauft - auch die Konzerte für Babys und Kleinkinder bis drei Jahre. Allerdings kann man sich auf Wartelisten setzen lassen. Werden Coronabeschränkungen zurückgenommen, erhöht sich das Kartenkontingent für die Vorstellungen wieder, teilt die Alte Oper mit. Man kann sich für die einzelnen Konzerte auf eine Liste schreiben lassen und wird per Email informiert, falls es zusätzliche Plätze gibt. Die Kinderbühne Kunterbunt zeigt im Aschaffenburger Jukuz und im Stadttheater ab 26. September Stücke für Kinder - darunter »Ritter Rost«, »Der kleine Flontsch«, »Peter Pan« und »Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer«.

Hintergrund

Das Theater Die Artisanen spielt im Aschaffenburger Jukuz am Sonntag, 13. März, um 16 Uhr das Stück»Die Werkstatt derSchmetterlinge«.Foto: Veranstalter

Hintergrund

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!