Mittwoch, 24.07.2019

Traktorfahren im Wohnzimmer

Kommentieren
Claas für MPI-Gewinnspiel
Foto: rollytoys

Raus ins Grü­ne, Fe­ri­en auf dem Bau­ern­hof, Tre­cker­fah­ren: Für vie­le Fa­mi­li­en mit Kin­dern ist dies, vor al­lem in städ­ti­schen Re­gio­nen, sel­ten mög­lich. Mit dem rol­ly­Mini­trac Claas Xe­ri­on kön­nen Kin­der ab 18 Mo­na­ten selbst Tre­cker­fah­ren - und das in den ei­ge­nen vier Wän­den.

Mit flüsterleisen Reifen, kleinem Wendekreis und ergonomischer Bauform ohne Kanten haben auch Eltern, Großeltern und Nachbarn Freude, wenn die Kinder mit dem Rutscher im Claas-Grün durch die Wohnung flitzen. Der neue rollyMinitrac Claas Xerion ist laut Hersteller so ausgeformt, dass sich auch Kinder bis vier Jahren beim Abstoßen nicht unbeabsichtigt an den Vorderrädern stoßen. Mit der Achsschenkellenkung geht es dann auch in einem engen Radius schnell um die Kurven oder das Tischbein - ohne zu kippen. Der rollyMinitrac rollt mit grobstolligem Profil auf Flüsterlaufreifen - ideal für harte Bodenbeläge wie Fliesen, Parkett oder Laminat. Zeit für eine kleine Inspektion: Ein Blick unter die weit zu öffnende Motorhaube. Alles klar - und weiter geht's mit einem Druck auf die rote Hupe: töt, töt.

In Kooperation mit RollyToys Fahrzeuge verlosen wir drei TrollyMinitracs.

Hintergrund

Foto: Rolly Toys

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!