Montag, 14.10.2019

Jeder ist einzigartig

Kommentieren
Fips will keine Schildkröte mehr sein
Foto: Simone Gruber
Die klei­ne Fips will kei­ne Schild­krö­te mehr sein. Ihr scheint ein Le­ben als an­de­res Tier viel span­nen­der zu sein. Wer mit Fips auf die Rei­se geht, lernt, wie­so es gut ist, dass je­der so ist, wie er ist, und was »ein­zi­g­ar­tig sein« be­deu­tet. Bis­wei­len mal in ei­ne an­de­re Rol­le zu schlüp­fen macht trotz­dem Spaß:

Dafür gibt es einen Bastelbogen im Buch, mit dem jeder mal schnell zu Fips werden kann. lml

Simone Gruber: Fips will keine Schildkröte mehr sein. KaleaBook 2019, 18,90 Euro

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!