Samstag, 20.04.2019

Ein blauer Bär flitzt durch den «Wunder Park»

Kommentieren
Diesen «Wunder Park» hat ein Mädchen erfunden. Sie heißt June.
Foto: Paramount Animation/dpa

Ein blauer, sprechender Bär? Fliegende Fische, auf denen man reiten kann? Das alles gibt es im Wunderland, einem Freizeitpark. Den hat das Mädchen June erfunden. Doch der Park ist in Gefahr.

Darum geht es in dem Animationsfilm «Willkommen im Wunder Park». Der läuft seit letzter Woche in Deutschland im Kino. Viele Menschen wollten ihn schon sehen. Deswegen hat er es auf Platz drei der deutschen Kino-Charts geschafft!

Übrigens: Beim Film hat auch die Sängerin Lena Meyer-Landrut mitgemacht. Sehen kannst du sie zwar nicht, aber hören. Sie spricht die Stimme von June.

Bist du neugierig geworden? Ob June und ihre Freunde das Wunderland retten, kannst du dir im Kino ansehen.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!