Mittwoch, 14.11.2018

Lecker oder ekelig?

Spinne (© Till Simon Nagel/dpa)
Mittwoch, 07.11.2018 - 13:41 Uhr

Iiih, das esse ich nicht! Jeder kennt wohl dieses Gefühl, dass man irgendetwas nicht essen mag. In der Stadt Malmö im Land Schweden gibt es ein ganzes Museum voll mit Essen, das bestimmt nicht jeder probieren möchte.

Dort gibt es zum Beispiel vergammelten Hai, Maden-Käse und dicke Spinnen. Du darfst dich in dieser Ausstellung ruhig ekeln. Allerdings solltest du wissen: Solche Speisen werden in manchen Ländern tatsächlich gegessen. Der vergammelte Hai ist zum Beispiel eine Spezialität aus Island. Was in dem einen Land gut ankommt, finden Leute anderswo vielleicht total fies.

Im Museum in Malmö kannst du viele ungewöhnliche Speisen kennenlernen. Du lernst etwas über die Herstellung und die Geschichte der Speisen. Außerdem darfst du sie auch anfassen, daran riechen und probieren - wenn du dich traust.

Lade Inhalte...