Samstag, 22.09.2018

Fußballer Kevin-Prince Boateng macht Pläne

Kevin-Prince Boateng (© Frank Rumpenhorst/dpa)
Dienstag, 11.09.2018 - 13:44 Uhr

Kevin-Prince Boateng ist vor allem als Fußballer bekannt. Gerade kickt er im Land Italien beim Verein US Sassuolo Calcio. Doch dann nahm er im Urlaub einen Rap-Song auf - und das Video zu «King» wird

gerade ganz schön oft angeguckt.

Reportern verriet Kevin-Prince nun: Einige Musik-Produzenten hätten ihn angerufen, weil sie mehr Lieder mit ihm aufnehmen wollten. Doch das gehe nicht. «Ich hab gesagt: "Männer, ich hab? keine Zeit dafür. Ich bin Fußballer."»

Wenn er später nicht mehr so viel trainieren muss, will Kevin-Prince aber weiter rappen. «Ich werde auf jeden Fall später noch ein paar Songs machen», sagte er. Und als Schauspieler will er auch arbeiten.

Übrigens: Die Geschwister von Kevin-Prince machen auch Musik. Bruder George brachte schon vor drei Jarhen ein Album raus. Und Schwester Avelina sang den Titelsong zur Disney-Serie «Elena von Avalor».