Mittwoch, 21.08.2019

Eine Woche länger Ferien

Kommentieren
Brandmelder
Weil eine Brandmelde-Anlage kaputt ist, haben einige Schülerinnen und Schüler länger frei. Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa
Foto: Patrick Pleul

Eigentlich haben die Schülerinnen und Schüler im Bundesland Hessen wieder Schule. Aber nicht alle! In einer Schule in der Stadt Bensheim beginnt der Unterricht eine Woche später.

Der Grund: Im Gebäude ist die Brandmelde-Anlage kaputt.

Solche Anlagen haben die Aufgabe, zum Beispiel Rauch, Hitze und Gase früh zu erkennen und die Feuerwehr zu alarmieren. Solange diese Technik in der Schule nicht funktioniert, kann dort kein Unterricht abgehalten werden. Andere Räume wurden auf die Schnelle nicht gefunden. Also haben die Schülerinnen und Schüler ein bisschen länger frei.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!