Sonntag, 18.11.2018

Evangelische Stadtkirche Groß-Umstadt

zurück zur Übersicht

In der großen evangelischen Stadtkirche am Marktplatz wird schon seit über 1200 Jahren regelmäßig Gottesdienst gefeiert, wobei die Gemeinde zur Evengelischen Kirche Hessen und Nassau gehört.
Während der Kirchturm noch aus dem 13. Jahrhundert stammt, datiert der Hauptbau auf die zweite Hälfte des 15. Jahrhunderts. Zu den zahlreichen Einzeldenkmälern im Inneren gehört zum Beispiel die Kanzel im Spätrenaissance-Stil, die einen  vergoldeten Pelikan trägt. Sehenswert sind auch das bemalte Chorgewölbe, Reste früherer Sandsteinfiguren, zahleiche Grabplatten und der Prospekt der Schleich-Orgel.

 


Änderungen vorschlagen:
Fehlt etwas oder sind die Informationen nicht mehr korrekt? Über unser Formular für Änderungsvorschläge können Sie diesen Eintrag aufwerten oder auf Fehler hinweisen.

Öffnungszeiten

Gemeindebüro Pfälzer Gasse 14:

Mo., Mi., Fr.:9:00 - 12:00 Uhr
Do.: 16:00 - 18:00 Uhr

 

Ort des Artikels