Freitag, 16.11.2018

Amtsgericht Obernburg

zurück zur Übersicht

Gründerzeit

Das Sandsteingebäude in der Römerstraße 80 wurde 1900 im Stil des Neubarock erbaut. Es entstammt einer Reihe aus Vorgängergebäuden, von denen die letzten die große Anzahl an Grundbüchern nicht mehr fassen konnten.
Um 1900 mussten, statt der bisherigen Erfassung von ausschließlich mit Hypotheken belasteter Grundstücke, alle 125.000 Grundstücke im Gerichtsbezirk erfasst werden. Die Zahl der Grundbücher stieg massiv an und man brauchte größere Unterbringungsmöglichkeiten.


Änderungen vorschlagen:
Fehlt etwas oder sind die Informationen nicht mehr korrekt? Über unser Formular für Änderungsvorschläge können Sie diesen Eintrag aufwerten oder auf Fehler hinweisen.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr
+ nachmittags nach Vereinbarung

Ort des Artikels