Donnerstag, 20.09.2018

Freigerichter Heimatmuseum

zurück zur Übersicht

Heimatkunde statt Tabletten: Die Somborner alte Apotheke bildet heute den passenden Rahmen für das Freigerichter Heimatmuseum.
In dem gepflegten Fachwerkbau bekommt der Besucher ein anschauliches Bild von der vergangenen Lebens- und Arbeitswelt in den Dörfern der Gemeinde Freigericht. Das Thema Schulke wird ebenso behandelt wie typische Berufe, etwa Schuster, Schneider oder Zigarrenmacher. Ein weiterer Bereich des Museums umfasst die Nachbildung der Kleinbahn, die von 1904 bis 1955 in Freigericht verkehrte.

 


Änderungen vorschlagen:
Fehlt etwas oder sind die Informationen nicht mehr korrekt? Über unser Formular für Änderungsvorschläge können Sie diesen Eintrag aufwerten oder auf Fehler hinweisen.

Öffnungszeiten

jeden zweiten Sonntag von 14:00 ? 17:00 Uhr
 

Ort des Artikels