Freitag, 21.09.2018

Fachwerk

zurück zur Übersicht

Der Fachwerkbestand in Miltenberg zählt in Bezug auf die Vielfalt künstlerischer Ausführungen zu den bedeutendsten in Franken und spiegelt die Geschichte von vier Jahrhunderten wieder: Während das älteste noch erhaltene Fachwerkhaus zurück ins Jahr 1339 datiert, wurden viele andere erst im ausgehenden 16. und beginnenden 17. Jahrhundert erbaut. Das Ensemble lässt sich den einstigen Wohlstand der Kaufleute, Handwerker, Schiffer und Fischer vorstellen. Geschnitztes Balkenwerk, kalkweiße Ausfachungen und die schiefergedeckten Steilsattel- oder Mansarddächer sind zu einem Markenzeichen Miltenbergs geworden.


Änderungen vorschlagen:
Fehlt etwas oder sind die Informationen nicht mehr korrekt? Über unser Formular für Änderungsvorschläge können Sie diesen Eintrag aufwerten oder auf Fehler hinweisen.