Mittwoch, 14.11.2018

Kultur

Suche

Ort

Suchergebnisse (522)

123456789...27
Glattbach

Brauhaus Bergmann

Seit 2004 braut das Brauhaus Bergmann Bio-Biere und setzt damit ein süffiges Zeichen gegen die heute übliche Praxis, Bier industriell zu filtrieren, zu konservieren und zu stabilisieren. Zur Auswahl ...

Weiterlesen
Aschaffenburg

Brentanobrunnen

Zwischen Treibgasse und Steingasse, in der stillen Mälzereipassage steht ein sonderbarer Brunnen. Um einen bronzenen Schaft rauscht aus vielen Tüllen Wasser in ein achteckiges Becken. Das Ganze wird ...

Weiterlesen
Babenhausen

Breschturm

Der Breschturm ist einer von mehreren noch erhaltenen Stadttürmen. Er verdankt seinen Namen einer großen Lücke, sprich Bresche, die vermutlich eine Kanonenkugel der katholischen Belagerer im ...

Weiterlesen
Zellingen

Bruderschaftskapelle Maria Hilf

Die stattliche Zellinger Maria Hilf Kapelle wurde 1677-1685 erbaut und trägt den nicht alltäglichen Namen ?Mariä Hülf vom Berge Karmel" geweiht. Als besuchter Wallfahrtsort wird sie von der Zellinger ...

Weiterlesen
Steinau an der Straße

Brüder-Grimm-Haus Steinau

Im alten Amtshaus, in dem die Geschwister Grimm mehrere Jahre ihrer Kindheit verbrachten, ist heute ein sehenswertes Museum eingerichtet. Die Ausstellung befasst sich mit dem Leben und dem Wirken der ...

Weiterlesen
Leidersbach

Bücherei Leidersbach

Leseratten finden  in der Leidersbacher Bücherei rund  6.000 Medien aus folgenden Rubriken: Kinder- und Jugendbücher Spiele und Hörspiele für Kinder Romane und Hörspiele für Erwachsene Information ...

Weiterlesen
Mömlingen

Bürgerhaus "Alte Schule"

Die "Alte Schule", ein imposantes Gebäude aus Sandstein, wurde im jahre 1855 erbaut und verhalf der ehemaligen "Brunnengasse" zu ihrem heutigen Namen "Alte Schulstraße". Am 4. September 1995, 140 ...

Weiterlesen
Großostheim-Ringheim

Bunker Ringheim

Der ehemalige Forschungsbunker aus dem Kriegsjahr 1943 ist dank der Initiative der Kulturinitiative Ringheim e.V. heute eine Dokumentations- und Begegnungsstätte geworden. Er ist zu angekündigten ...

Weiterlesen
Alzenau

Burg Alzenau

Die Burg Alzenau ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt. Erbaut in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts, diente der eindrucksvolle Bau einst den Kurfürsten von Mainz als Verwaltungssitz. ...

Weiterlesen
Breuberg

Burg Breuberg

Die beeindruckende Burg Breuberg thront auf dem gleichnamigen Berg und ist typisch für die Geschichte der stauferzeitlichen Burggründungen. Um 1200 erbaut, bildete sie einst das Zentrum der Herrschaft ...

Weiterlesen
Ronneburg

Burg Ronneburg

Die mächtige Ronneburg gehört zu den wenigen im originalen Bauzustand des 16. Jahrhunderts erhaltenen Höhenburgen Deutschlands. Von einem Basaltkegel aus beherrscht sie weithin sichtbar die ...

Weiterlesen
Rothenfels

Burg Rothenfels

Ob für Tagungen oder Klassenfahrten, Kemenate oder Zehn-Bett-Zimmer, Jugendprojekt oder Familienfreizeit, Seminarraum oder Hexenküche die "Burg Rothenfels" bietet Ihnen so gut wie alles in einem ...

Weiterlesen
Werbach-Gamburg

Burg und Burgpark Gamburg

Malerisch über der Tauber thront die Gamburg. Der imposante Bau wurde Mitte des 12. Jahrhunderts als Grenzfestung des Mainzer Erzstifts zum Hochstift Würzburg erbaut. Anders als viele andere Burgen ...

Weiterlesen
Wertheim

Burg Wertheim

Die Wertheimer Burganlage gehört zu den größten und schönsten Burgruinen Deutschlands. Sie gilt als Wahrzeichen der Stadt und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Von April bis Oktober bietet der ...

Weiterlesen
Alzenau

Burgführung

Wer tiefer in die Geschichte der imposanten Alzenauer Burg einsteigen und Details zu den Gebäudeteilen erfahren möchte, kann dies hervorragend im Rahmen einer Burgführung. Wie haben wohl die Mainzer ...

Weiterlesen
Babenhausen

Burgmannenhäuser Babenhausen

In Babenhausens Altstadt trifft man unter anderem auf zwei sehenswerte Burgmannenhäuser: In der sogenannten Burg in der Sackgasse ist heute das Stadtarchiv untergebracht. Im Mittelalter hatte hier mit ...

Weiterlesen
Freudenberg

Burgruine Freudenberg

Imposant ragt der Bergfried der Freudenburg rund 30 Meter in die Höhe. Der dreistufige Turm, ein sogenannter Butterfassturm, gehört zur Burgruine Freudenberg. Noch erhalten ist auch die Pallaswand des ...

Weiterlesen
Statprozelten

Burgruine Henneburg

Die Henneburg wurde im Mittelalter als  Burg Prozelten von den sogenannten ?Schenken von Clingenburg? erbaut. Der mächtige Bergfried aus dem 12. Jahrhundert ist der älteste Teil der heute als ...

Weiterlesen
Gössenheim

Burgruine Homburg

Die Burgruine auf einer Anhöhe bei Gössenheim zählt zu den größten Deutschlands. Der ursprüngliche Teil wurde 1028 auff 300 Metern Höhe erbaut. Im 13. Jahrhundert wurde sie um eine Vorburg mit Zwinger ...

Weiterlesen
Gemünden am Main

Burgruine Scherenburg Gemünden am Main

An einem Hang gelegen, thront die Burgruine Scherenburg über Gemünden a.M.. Die Burg wurde vermutlich um 1240 von den damaligen Landbesitzern, den Grafen von Rieneck, erbaut und sollte als Zollburg ...

Weiterlesen

Suchergebnisse (522)

123456789...27