Donnerstag, 17.01.2019

Tokat - Das Leben schlägt zurück

In den 1990er-Jahren machten sie die Straßen Frankfurts unsicher: Kerem, Dönmez und Hakan, berüchtigte Gangster mit hoher Medienpräsenz. 20 Jahre später ist die Party vorbei. Die Dokumentation berichtet. Kerem ist Frührentner, seine Gesundheit ist labil. Dönmez und Hakan sind in die Türkei abgeschoben worden. Dönmez hat immerhin Job und Familie. Hakan hat Probleme, denn er ist staatenlos. Ernüchtert blicken die drei auf ihr Leben zurück.