Samstag, 17.11.2018

Bestenheider Stuben

zurück zur Übersicht

Die umfangreiche Menükarte hat das Hotelrestaurant der Bestenbacher Stuben auch bei Nicht-Hotelgästen zu einem beliebten Ziel gemacht. Die Karte umfasst dabei sowohl regionale Spezialitäten als auch zahlreiche kulinarische Highlights. Insofern können Gäste unter anderem fränkische Kartoffelrahmsuppe, Ragout vom heimischen Wild mit Rotkohl und Klößen, Medaillons mit Rahmpilzen, Gemüse und Spätzle genießen - ebenso wie Vitello tonnato vom Kalbsrücken mit Kirschkapern und Feldsalat, gebratene Jakobsmuscheln an Safransauce mit Steinpilzravioli, Entrecote vom Dry Aged Beef und mehr.
Bei allen Gerichten die mit zwei Preisen ausgezeichnet sind, kann man auch die 2/3 Größe bestellen. Außerdem ist es möglich, sich sein Menü aus der kompletten Speisekarte selbst zusammenzustellen.
Tipp: Eine tolle Idee sind die erstaunlich preisgünstigen Schlemmer- & Schlummer-Arrangements, zum Beispiel mit einem 5 Gang-Hummermenü mit Übernachtung und Frühstück am nächsten Tag.
Zur Verfügung stehen 55 Plätze, sowie 78 in Nebenräumen.


Änderungen vorschlagen:
Fehlt etwas oder sind die Informationen nicht mehr korrekt? Über unser Formular für Änderungsvorschläge können Sie diesen Eintrag aufwerten oder auf Fehler hinweisen.

Öffnungszeiten

täglich geöffnet
11:30 - 14.00 Uhr und 17:30 - 21:30 Uhr
Hotelbar: ab 16:00 Uhr

Ort des Artikels