Mittwoch, 19.09.2018
zurück zur Übersicht

»Domestic Space« zeitgenössischen Kunstwerke

Eine Ausstellung mit zwölf malerischen und skulpturalen Arbeiten präsentiert die Zweigstelle Berlin unter dem Titel "Domestic Space | Schloß Homburg Edition". Die Ausstellung zeigt die Arbeiten von Künstlern aus
ihrem Online-Portfolio und ist von Sonntag, 23. September, bis Sonntag, 7. Oktober, in den Räumen von Schloss Homburg zu sehen. Mitwirkende Künstler sind Florian Ecker, Mark Harrington, Elvira Lantenhammer, Florian Lechner, Ursula Oberhauser, Jürgen Paas, Marc Peschke, Gabriele Schade-Hasenberg, Angela Stauber, Alessia von Mallinckrodt, Maria Wallenstål-Schoenberg und Thomas Weil.
Zwölf überwiegend abstrakten Positionen sind zwölf Wandteller mit gegenständlichen Portraits aus der Serie "Faces" der Staatlichen Porzellan Manufaktur Meissen GmbH gegenübergestellt. Mit der Faces Serie setzt Meissen laut Veranstalter eigens angefertigte Illustrationen des Designers Otto Drögsler auf Wandtellern um. Die Serie zeige Gesichter in unterschiedlichen Ausschnitten, die von Drögsler zunächst in Originalgröße mit Tusche auf Papier gemalt wurden und als Vorlage der handbemalten Wandteller dienten. Das dafür verwendete Blau sei eigens im Farblabor der Manufaktur entwickelt worden. Die Kollektion stellt laut Veranstalter eine gänzliche Neuerung zum Thema Wandinstallationen bei Meissen dar. Zweigstelle Berlin ist ein Markenpartner von Meissen.
Das 2013 gestartete Programm "Domestic Space" der Zweigstelle Berlin stellt arrivierte und junge Positionen gegenüber und schafft Korrelationen zwischen vielfältigen, zeitgenössischen Kunstwerken, heißt es in der Pressemitteilung. Die Ausstellung ist an Samstagen und Sonntagen von 14 bis 18 Uhr geöffnet. hka

Datum Uhrzeit
Sonntag, den 23. September 2018 14:00 Uhr
Samstag, den 29. September 2018 14:00 Uhr
Sonntag, den 30. September 2018 14:00 Uhr
Samstag, den 06. Oktober 2018 14:00 Uhr
Adresse
Schloss
Schloss
Schlossplatz 3
97855 Triefenstein - Homburg
Übersicht
Veranstaltung: »Domestic Space« zeitgenössischen Kunstwerke
Kategorie: Ausstellung
Ort: Schloss
Datum: Sonntag, 07.10.2018
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Telefon: 09395-997811

Ort der Veranstaltung



Weitere Termine an diesem Veranstaltungsort:


Sa, 22.09.18
17:00 Uhr
Ausstellung
»Domestic Space« zeitgenössischen Kunstwerke, Eröffnung
Eine Ausstellung mit zwölf malerischen und skulpturalen Arbeiten präsentiert die Zweigstelle Berlin unter dem Titel "Domestic Space | Schloß Homburg Edition". Die Ausstellung zeigt die Arbeiten von Künstlern aus
ihrem Online-Portfolio und wird am Samstag, 22. September, um 17 Uhr eröffnet. Mitwirkende Künstler sind Florian Ecker, Mark Harrington, Elvira Lantenhammer, Florian Lechner, Ursula
Ort: Triefenstein
So, 23.09.18
14:00 Uhr
Ausstellung
»Domestic Space« zeitgenössischen Kunstwerke
Eine Ausstellung mit zwölf malerischen und skulpturalen Arbeiten präsentiert die Zweigstelle Berlin unter dem Titel "Domestic Space | Schloß Homburg Edition". Die Ausstellung zeigt die Arbeiten von Künstlern aus
ihrem Online-Portfolio und ist von Sonntag, 23. September, bis Sonntag, 7. Oktober, in den Räumen von Schloss Homburg zu sehen. Mitwirkende Künstler sind Florian Ecker, Mark
Ort: Triefenstein
So, 23.09.18
19:00 Uhr
Ausstellung
Els Biesemans und Michael Günther, Fortepiano "Leidenschaft im Musik-Salon«
Ein Schlosskonzert gibt es am Sonntag, 23. September, im Rahmen des Museumstages im Main-Spessart. Beginn ist um 19 Uhr im Stucksaal auf Schloss Homburg am Main. Der Titel des Konzerts lautet "Leidenschaft im Musik-Salon". Els Biesemans und Michael Günther spielen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Friedrich von Dalberg und Ludwig van Beethoven zu zwei und vier Händen auf originalen Fortepianos.
Ort: Triefenstein
Sa, 29.09.18
14:00 Uhr
Ausstellung
»Domestic Space« zeitgenössischen Kunstwerke
Eine Ausstellung mit zwölf malerischen und skulpturalen Arbeiten präsentiert die Zweigstelle Berlin unter dem Titel "Domestic Space | Schloß Homburg Edition". Die Ausstellung zeigt die Arbeiten von Künstlern aus
ihrem Online-Portfolio und ist von Sonntag, 23. September, bis Sonntag, 7. Oktober, in den Räumen von Schloss Homburg zu sehen. Mitwirkende Künstler sind Florian Ecker, Mark
Ort: Triefenstein
So, 30.09.18
14:00 Uhr
Ausstellung
»Domestic Space« zeitgenössischen Kunstwerke
Eine Ausstellung mit zwölf malerischen und skulpturalen Arbeiten präsentiert die Zweigstelle Berlin unter dem Titel "Domestic Space | Schloß Homburg Edition". Die Ausstellung zeigt die Arbeiten von Künstlern aus
ihrem Online-Portfolio und ist von Sonntag, 23. September, bis Sonntag, 7. Oktober, in den Räumen von Schloss Homburg zu sehen. Mitwirkende Künstler sind Florian Ecker, Mark
Ort: Triefenstein
Sa, 06.10.18
14:00 Uhr
Ausstellung
»Domestic Space« zeitgenössischen Kunstwerke
Eine Ausstellung mit zwölf malerischen und skulpturalen Arbeiten präsentiert die Zweigstelle Berlin unter dem Titel "Domestic Space | Schloß Homburg Edition". Die Ausstellung zeigt die Arbeiten von Künstlern aus
ihrem Online-Portfolio und ist von Sonntag, 23. September, bis Sonntag, 7. Oktober, in den Räumen von Schloss Homburg zu sehen. Mitwirkende Künstler sind Florian Ecker, Mark
Ort: Triefenstein