Dienstag, 25.02.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite
zurück zur Übersicht

Poetry Slam

ASCHAFFENBURG. Moderator Enrico Josche holt erneut eine Auswahl der besten Slam Poetinnen und Poeten aus ganz Deutschland nach Aschaffenburg, kündigt das Kulturamt der Stadt Aschaffenburg an. Die Künstler geben laut Veranstalter am Dienstag, 10. März, um 20 Uhr und am Mittwoch, 11. März, um 14.30 Uhr im Aschaffenburger Stadttheater ihr Können zum Besten.
Unter einem Poetry Slam versteht man einen literarischen Wettbewerb, bei dem Autoren ihre selbst verfassten Texte innerhalb von sechs Minuten einem Publikum vortragen. »Dabei zählen einzig das gesprochene Wort und dessen Inszenierung, nicht erlaubt sind fremde Texte, Gesang, Requisiten und Verkleidungen. Sei der Vortrag prosaisch oder lyrisch, politische Satire, Kabarett oder Comedy, es gilt einzig, das Publikum zu begeistern. Dieses entscheidet über mehrere Runden mittels Jurytafeln und Applauslautstärke, wer den Wettkampf gewinnt,« beschreibt der Veranstalter das Ziel des Wettbewerbs. lml/Foto: Main Slam

Poetry Slam: Dienstag, 10. März, ?20 Uhr und Mittwoch, 11. März, 14.30 Uhr, Stadttheater Aschaffenburg

Datum Uhrzeit
Mittwoch, den 11. März 2020 14:30 Uhr
Adresse
Stadttheater
Stadttheater
Schloßgasse 8
63739 Aschaffenburg
Übersicht
Veranstaltung: Poetry Slam
Kategorie: Bühne
Ort: Stadttheater
Datum: Dienstag, 10.03.2020
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Telefon: 06021/3301888
Internet: http://www.stadttheater-aschaffenburg.de

Weitere Termine an diesem Veranstaltungsort:


Fr, 28.02.20
20:00 Uhr
Eventim
Aris Quartett
Zu diesem Termin liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Fr, 28.02.20
20:00 Uhr
Eventim - kultur
Aris Quartett
Fr, 28.02.20
20:00 Uhr
Konzerte
Aris Quartett (Klassik)
ASCHAFFENBURG. Das Aris Quartett spielt am Freitag, 28. Februar, ab 20 Uhr im Stadttheater Aschaffenburg Streichquartette von Ludwig van Beethoven. Ein Einführungsvortrag wird um 19:30 Uhr angeboten.
Zu den jungen Himmelstürmern im Konzertgeschehen zählt fraglos das Aris Quartett, heißt es aus dem Stadttheater. 2009 in Frankfurt am Main gegründet, spielen sich die Musiker international auf
Sa, 29.02.20
19:30 Uhr
Eventim
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
Zu diesem Termin liegen uns keine weiteren Informationen vor.
Sa, 29.02.20
19:30 Uhr
Bühne
"Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke"
Von Joachim Meyerhoff. Bühnenfassung von Gil Mehmert. Die Suche nach dem Sinn des Lebens und des Schauspielerdaseins
Sa, 29.02.20
19:30 Uhr
Eventim - kultur
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
So, 01.03.20
19:30 Uhr
Bühne
"Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke"
Von Joachim Meyerhoff. Bühnenfassung von Gil Mehmert. Die Suche nach dem Sinn des Lebens und des Schauspielerdaseins
So, 01.03.20
19:30 Uhr
Eventim
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
Zu diesem Termin liegen uns keine weiteren Informationen vor.
So, 01.03.20
19:30 Uhr
Eventim - kultur
Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
Mo, 02.03.20
19:30 Uhr
Bühne
"Die Niere"
ASCHAFFENBURG. Die Komödie »Die Niere« wird am Montag, 2. März, um 19.30 Uhr von der Komödie am Kurfürstendamm im Aschaffenburger Stadttheater gezeigt. In der Inszenierung von Martin Woelffer spielen Dominic Raacke, Katja Weitzenböck, Jana Klinge und Romanus Fuhrmann.