Montag, 12.11.2018

Fallschirmspringen in Mainbullau

zurück zur Übersicht

Fallschirmspringen: Für einmalige Schnuppererlebnisse bietet sich ein Tandemflug an, wie man ihn auf dem Flugplatz Mainbullau nahe Miltenberg buchen kann.
Ausgestattet mit der entsprechenden Ausrüstung aus Sprungoverall, Sprungbrille und Passagiergurtzeug, bekommen die ?Schüler? zunächst eine genaue Sprungeinweisung durch einen Springer des Fallschirmsprungzentrums Odenwald. Anschließend geht es mit dem Flugzeug hinauf in 3000 bis 4000 m Höhe, von wo aus man sich dann als Tandempaar vom Wind in die Luft tragen lässt. Das weiche Luftpolster erlaubt einem, beliebig mit Armen und Beinen Flugbewegungen in alle Richtungen zu machen. Kaum zu merken, dass man eigentlich gehalten wird.... Die freie Fallzeit beträgt kaum eine Minute, und doch schenkt sie das Gefühl unendlicher Freiheit. Wenn sich der Fallschirm in einer Höhe von circa 1400 m geöffnet hat, währt das sanfte Schweben noch einige Minuten.


Änderungen vorschlagen:
Fehlt etwas oder sind die Informationen nicht mehr korrekt? Über unser Formular für Änderungsvorschläge können Sie diesen Eintrag aufwerten oder auf Fehler hinweisen.

Ort des Artikels