Montag, 24.09.2018

Fischzucht Röll

zurück zur Übersicht

Angeln und mehr

In den idylllischen Teichanlagen von Harald Röll tummeln sich Tausende von Fischen, vor allem Saiblinge und verschiedene Forellenarten.
Die Zuchttiere werden in der eigenen Verarbeitungsfirma fertig gemacht, um dann im Blankenbacher Fischgeschäft, in Restaurants, auf Märkten oder im Handel verkauft zu werden.
Während des Sommers kommt eine weitere Attraktion hinzu: Angeln. Am großen Teich können Besucher mit Angelschein hier tatsächlich selbst angeln. Wer keinen Schein hat, der hat die Gelegenheit zu einem dreistündigen Schnupperkurs. Ein Besuch lohnt sich dabei für die ganze Familie. Schafe beobachten, auf dem Spielplatz toben, Fische füttern .... und an den Grilltagen frische Forelle auch gleich vor Ort genießen.
 


Änderungen vorschlagen:
Fehlt etwas oder sind die Informationen nicht mehr korrekt? Über unser Formular für Änderungsvorschläge können Sie diesen Eintrag aufwerten oder auf Fehler hinweisen.

Öffnungszeiten

Juni / Juli
Mittwoch, Donnerstag: 12:00 - 20:00 Uhr
Freitag bis Sonntag: 9:00 - 20:00 Uhr
Forellengrill: März bis November

Ort des Artikels