Panoramafoto Tatort Wiesenfeld

Tatort Wiesenfeld

Im Jahr 1993 wurde im Karlstadter Stadtteil Wiesenfeld (Kreis Main-Spessart) ein 13 Jahre altes Mädchen getötet. Die Polizei ermittelte gegen einen 15-Jährigen, den das Landgericht Würzburg in einem Prozess 1994 freisprach. Anfang 2021 kamen die Beamten auf die Spur zweier Männer, die nun im Fokus der Altfall-Ermittlungen stehen.

Bleiben Sie informiert! Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn zu Tatort Wiesenfeld neue Inhalte veröffentlicht werden.

Tatort Wiesenfeld zu "Meine Themen" hinzufügen:

Dossier abonnieren
In speziellen Dossiers haben wir alle Main-Echo Artikel, Fotoserien, Videos und Podcasts zusammengestellt, die zu einem für unsere Region relevanten Thema erschienen sind.

Weitere Dossiers entdecken:

Zur Übersicht
Lädt
Um Meine Themen nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Benutzername
Passwort

Jetzt kostenlos registrieren

Dossier hinzufügen

"Meine Themen" verwalten
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt.
Um ein weiteres Schlagwort hinzuzufügen, müssen Sie erst ein anderes löschen!

"Meine Themen" verwalten

Schlagwort entfernen

"Meine Themen" verwalten
Um "Meine Themen" nutzen zu können müssten Sie bitte der Datenspeicherung zustimmen

Artikel

Brand am Tatort des Falles Sabine B.: Hoher Schaden

1 Video
1 Fotoserie

Tatort Wiesenfeld: Entscheidung des Oberlandesgerichts dauert noch

Tatort Wiesenfeld: Oberstaatsanwalt legt nach abgewiesener Anklage Beschwerde ein

Bericht+Kommentar: Tatort Wiesenfeld - Wieso der Altfall womöglich doch noch nicht erledigt ist

Gericht weist Anklage im Altfall Wiesenfeld ab

Tatort Wiesenfeld: Gericht wertet immer noch Akten aus

Tatort Wiesenfeld: Wieso jetzt doch nur gegen einen Mann Anklage erhoben wurde

Tatort Wiesenfeld: Anklage gegen Verdächtigen erhoben

Blickpunktstory: Tatort Wiesenfeld - Wurde 1993/94 falsch ermittelt?

Tatort Wiesenfeld: Zeitstrahl - Der Tag, an dem Sabine B. getötet wurde

Blickpunkt-Story: Tatort Wiesenfeld - Darum sprach das Gericht Peter G. 1994 frei

Tatort Wiesenfeld: Wieso die Ermittlungen noch zwei Monate andauern könnten

Fotoserien

Leider konnten keine passenden Fotoserien gefunden werden.

Videos und Podcasts

Leider konnten keine passenden Videos gefunden werden.