Schwarzkopftunnel

Schwarzkopftunnel

930 Meter war er lang - mit der Verfüllung des Schwarzkopftunnels zwischen Laufach und Heigenbrücken ging ein Stück regionale Eisenbahngeschichte zu Ende. Unsere Reporter waren dabei.
Bleiben Sie informiert! Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn zu Schwarzkopftunnel neue Inhalte veröffentlicht werden.

Schwarzkopftunnel zu "Meine Themen" hinzufügen:

Dossier abonnieren
In speziellen Dossiers haben wir alle Main-Echo Artikel, Fotoserien, Videos und Podcasts zusammengestellt, die zu einem für unsere Region relevanten Thema erschienen sind.

Weitere Dossiers entdecken:

Zur Übersicht
Lädt
Um Meine Themen nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Benutzername
Passwort

Jetzt kostenlos registrieren

Dossier hinzufügen

"Meine Themen" verwalten
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt.
Um ein weiteres Schlagwort hinzuzufügen, müssen Sie erst ein anderes löschen!

"Meine Themen" verwalten

Schlagwort entfernen

"Meine Themen" verwalten
Um "Meine Themen" nutzen zu können müssten Sie bitte der Datenspeicherung zustimmen

Artikel

Erstbegehung an der »Spessartrampe«

Schwarzkopftunnel: Ein langes Loch wird gestopft

Das Ende der Eingleisigkeit

Neuer Tunnel, neue Probleme

Am neuen Bahnhalt in Heigenbrücken halten weniger Züge

Kosten und Zeitplan eingehalten

Zehn Sekunden Blick auf den Spessart

1 Video

Umfahrung Schwarzkopftunnel löst künftig Spessartrampe ab

Spessartrampe: Bahnfans stehen zum Abschied Spalier

1 Video
1 Fotoserie

Ab 19. Juni freie Fahrt im Falkenbergtunnel

Mehr als vier Jahre Baustelle

Nutznießer ist der Gütertransport

Fotoserien

Leider konnten keine passenden Fotoserien gefunden werden.

Videos und Podcasts

Leider konnten keine passenden Videos gefunden werden.