Dienstag, 13.04.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite
Mordfall Mezgin N.

Mordfall Mezgin

Die 16 Jahre alte Mezgin N. aus Goldbach (Kreis Aschaffenburg) verschwindet im Frühsommer 2017. Ein 23-Jähriger, offenbar der Freund des Teenagers, wird einen Monat später in Aschaffenburg mit einem Messer angegriffen und lebensgefährlich verletzt. Spaziergänger entdecken Mezgin N.s Leiche im Winter 2018 im Wald bei Haibach-Grünmorsbach (Kreis Aschaffenburg). Die mutmaßliche Verbindung zwischen dem Mord an der Jugendlichen und dem versuchten Mord an dem 23-Jährigen: Mezgin N.s Vater. Hashem N. muss sich ab März 2021 vor dem Landgericht Aschaffenburg verantworten.

Artikel

Vom Haftbefehl über die Auslieferung in die Untersuchungshaft

Mordfall Mezgin: So wurde Angeklagter Hashem N. im Mordfall Mezgin ausgeliefert

Schwitzen bei Fragen nach Alibi

Blog: Aschaffenburger Mordfall Mezgin - Der 8. Verhandlungstag zum Nachlesen

Widersprüche bleiben ohne Aufklärung

Aschaffenburger Mordfall Mezgin N.: Freund sagt aus - "Ich habe vor jedem Angst"

Mordfall Mezgin: Überraschung am dritten Prozesstag

Wenn der Angriff auf die Ehre mit Tod bestraft wird

»Spirale der Gewalt« in der Familie N.?

Kommentar
Über »Ehrenmorde« sprechen

Interview zum Thema Ehrenmorde: »Denkmuster müssen verändert werden«

Mordfall Mezgin, erster Prozesstag: Wie wurde Mezgin N. getötet?

Fotoserien

Fotoserie
Suche nach Mezgin N. im Main bei Aschaffenburg

27 Fotos

Fotoserie
Suchaktion nach Leichenfund in Haibach am 17.12.2018

13 Fotos

Videos

Video
Mordfall Mezgin: Von der Vermisstensuche zum Prozess

Video: Stephanie Renger

Podcast
Podcast zum Prozessbeginn: Wer hat Mezgin N. ermordet?

Podcast: Moni Münch

Video
Befragung: Darum waren Beamte in Zivil gestern in Haibach-Grünmorsbach unterwegs

Video: Stephanie Renger, Nina Lenhardt

Podcast
Polizeisprecher Zimmer zu Hintergründen im Mordfall Mezgin N.

Podcast: Nina Lenhardt

Podcast
Podcast: Bericht zum Mordfall Mezgin N.

Podcast: Michael Zimmer (Polizei Unterfranken)

Podcast
Polizei sucht nach Leichenfund in Haibach Waldstück ab - Das sagt Einsatzleiter Klaus Popp

Podcast: Interview: Nina Lenhardt / Schnitt: Torsten Maier