Kinogeschichte(n) in der Region

Kinogeschichte(n) in der Region

Seit über 20 Jahren hat Aschaffenburg ein Multiplex-Kino – und zwar in der Goldbacher Straße, wo vor 1997 das Main-Echo entstand. Anlass für eine kleine Serie rund um die Kinolandschaft in und um Aschaffenburg.
Bleiben Sie informiert! Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn zu Kinogeschichte(n) in der Region neue Inhalte veröffentlicht werden.

Kinogeschichte(n) in der Region zu "Meine Themen" hinzufügen:

Dossier abonnieren
In speziellen Dossiers haben wir alle Main-Echo Artikel, Fotoserien, Videos und Podcasts zusammengestellt, die zu einem für unsere Region relevanten Thema erschienen sind.

Weitere Dossiers entdecken:

Zur Übersicht
Lädt
Um Meine Themen nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Benutzername
Passwort

Jetzt kostenlos registrieren

Dossier hinzufügen

"Meine Themen" verwalten
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt.
Um ein weiteres Schlagwort hinzuzufügen, müssen Sie erst ein anderes löschen!

"Meine Themen" verwalten

Schlagwort entfernen

"Meine Themen" verwalten
Um "Meine Themen" nutzen zu können müssten Sie bitte der Datenspeicherung zustimmen

Artikel

Örtliche Kino-Chefs im Interview: »Das Kino wird es immer geben«

Kinogeschichte: Wo in Michelbach einst die Filme flimmerten

Rex, Bavaria & Co.: Diese Kinos hatte Aschaffenburg früher

Ein Schatz für Kino-Fans: Reinhold Pauls alte Filmplakate

1 Video
1 Fotoserie

Die Traumfabrik des Dr. Flimmerich

Film und Spielzeit geben den Ausschlag

Kinogeschichte(n): Projektoren und Popcorn statt Papier

Fotoserien

Fotoserie
Alte Kinoplakate

28 Fotos

Videos und Podcasts

Video
Reinhold Paul und seine Filmplakate aus den 60er-Jahren

Video: Moni Münch

Video
1997 in Aschaffenburg: Vom Zeitungshaus zum Kino

Video: Moni Münch