Dienstag, 29.09.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite
Hallenbad Mömlingen

Hallenbad Mömlingen

Von 1973 bis 2012 war das Mömlinger Hallenbad in Betrieb, musste dann aber wegen Sanierungsbedarfs geschlossen werden. Seit 2004 sammelt der Förderverein Hallenbad Geld für das Bad, das nun wieder neu erbaut werden soll. Doch sind nicht alle Mömlinger mit den Plänen des Gemeinderats einverstanden. Eine Bürgerinitiative sammelte über 600 Unterschriften, die sie am 4. Februar 2020 Bür­ger­meis­ter Sieg­fried Scholt­ka über­reichte. Nun sollen die Mömlinger Bürger entscheiden, ob das neue Hallenbad gebaut wird.

Artikel

Kommentar zum Bad-Bürgerentscheid: Zukunftsdenke gegen Angst

Bürgerentscheid: Klares Ja für Mömlinger Hallenbad

Randnotizen zum Mömlinger Hallenbad: Sachlichkeit abgesoffen

Das sind die Argumente für und gegen das Mömlinger Hallenbad

1 Video

Bürger entscheiden über Bad-Neubau in Mömlingen

Streitthema: Braucht es ein Hallenbad in Mömlingen?

1 Video

Video
Mömlinger Hallenbad: Bereicherung oder unnötige Investition?

Mömlinger Bürgerinitiative übergibt 1030 Unterschriften pro Hallenbad

So könnte der Bad-Bürgerentscheid in Mömlingen ablaufen

Mömlinger Hallenbad: 602 Unterschriften für Bürgerentscheid liegen vor

530 Mömlinger für Entscheid zu Hallenbadbau

170 Besucher bei Diskussionsabend der Hallenbad-Gegner in Mömlingen

Fotoserien

Leider konnten keine passenden Fotoserien gefunden werden.

Videos

Video
Mömlinger Hallenbad: Bereicherung oder unnötige Investition?

Video: Nicole Koller