Samstag, 05.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite
Großbrand in Stockstadt

Großbrand in Stockstadt

Am Ostersonntag, 1. April 2018, löste ein Großbrand auf dem Firmengelände des Kunstoffverarbeiters Sand-Profile in Stockstadt einen großen Feuerwehreinsatz aus, bei dem über 650 Helfer im Einsatz waren.

Artikel

Brandstifter von Stockstadt hörte "Teufelsstimme"

3 Videos
3 Fotoserien

Brandstifter muss in Psychiatrie

1 Video
1 Fotoserie

Kaum noch Strom fürs Beatmungsgerät

Ex-Angestellter gesteht Brandstiftung in Stockstadt

Feuerwehr nach Großbrand: "An Grenze des Machbaren"

Brandstifter von Stockstadt festgenommen

Wie das Krankenhaus Wasserlos Stromausfällen begegnet

Landrat: Stundenlanger Stromausfall »nicht akzeptabel«

Fragen nach dem Stromausfall vom Ostersonntag

Produktion soll diesen Mittwoch wieder laufen

Video
VIDEO: Nach Großbrand in Stockstadt - die wichtigsten Fragen an die Feuerwehr

Video
Video: Fragen nach dem Stromausfall vom Ostersonntag

Fotoserien

Leider konnten keine passenden Fotoserien gefunden werden.

Videos

Video
Die wichtigsten Fragen an die Feuerwehr

Video: Moni Münch, Manuela Klebing

Video
Nach dem Großbrand: Problem Stromversorgung

Video
So konnte in Stockstadt eine große Hochzeit doch noch stattfinden

Video: Manuela Klebing, Ralf Hettler

Video
Großbrand in Stockstadt: Kreisbrandinspektor Hofmann zur Lage am Ostermontag

Video: Ralf Hettler

Video
Großbrand in Stockstadt: Die Lage am späten Abend

Video: Ralf Hettler

Video
Großbrand in Stockstadt: Hunderte Einsatzkräfte vor Ort

Video: Ralf Hettler