Samstag, 22.09.2018

Nahversorgung in Schweinheim

Artikel

Aschaffenburg 08.08.2018

Ortstermin: Wie geht's weiter auf der Schweinheimer Höh'?

Politik und Bürger diskutieren über Nahversorgung und Aufenthaltsqualität

Die städ­te­bau­li­che Ent­wick­lung der Schwein­hei­mer Höh' gleicht der Quad­ra­tur des Krei­ses. Die Umgestaltung des Straßenraums, die künftige Nutzung des alten Regina-Komplexes oder der neue Vorschlag, dem kleinen Platz davor mehr Aufenthaltsqualität zu verleihen - stets prallen unterschiedliche Wünsche und Anforderungen aufeinander, die sich nicht alle unter einen Hut bringen lassen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.08.2018

KOMMENTAR: Nicht überziehen!

Peter Freudenberger zur Schweinheimer Höh'

Es ist gut, dass in Schwein­heim ei­ne Bür­ger­in­i­tia­ti­ve um ei­ne fuß­l­äu­fi­ge Nah­ver­sor­gung kämpft - nicht nur mit For­de­run­gen, son­dern auch mit ak­ti­ver Un­ter­stüt­zung. Die Be­woh­ner an­de­rer Stadt­tei­le in Aschaf­fen­burg könn­ten sich da et­was ab­gu­cken.

Weiterlesen
Aschaffenburg 14.03.2018

Schweinheimer Höh’: Nahversorgung weiter ungewiss

Bürgerinitiative trifft sich mit Investor und Stadträten

»Die Nah­ver­sor­gung muss blei­ben«: Das wün­schen sich An­woh­ner der Schwein­hei­mer Höh’. Der neue Ei­gen­tü­mer des Ge­bäu­de­kom­ple­xes Schwein­hei­mer Stra­ße 98, die Fir­ma Nes­ka, ist of­fen da­für, dort Ein­zel­han­dels­flächen an­zu­bie­ten. Das hat ihr Ge­schäfts­füh­rer Ke­mal Ce­lik­ki­ran die­se Wo­che am Run­den Tisch ver­si­chert. Gleich­wohl ist die An­sied­lung ei­nes Le­bens­mit­tel­mark­tes noch frag­lich.

Weiterlesen
Aschaffenburg 04.01.2018

Kein Markt auf der Schweinheimer Höh'?

Stadtrat sieht nach Ja zum Discounter an der Spessartstraße kaum Chancen für alten Standort

Ist der Wie­de­r­ein­zug ei­nes Le­bens­mit­tel­mark­tes auf der Schwein­hei­mer Höh’ »ge­s­tor­ben«, wenn knapp 700 Me­ter wei­ter stadt­ein­wärts ein Kon­kur­renz­be­trieb er­öff­net? Dar­über hat es ei­ne kur­ze De­bat­te im Aschaf­fen­bur­ger Stadt­rat ge­ge­ben, als der sich vor Weih­nach­ten grund­sätz­lich für ei­nen Dis­co­un­ter auf ei­nem ehe­ma­li­gen Lin­de-Grund­stück an der Spessart­stra­ße aus­ge­spro­chen hat­te.

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.11.2017

Schweinheimer Höhe: Runder Tisch für Nahversorgung?

Bürgerinitiative fordert bei Neubau des Regina-Komplexes wieder Lebensmittelmarkt

In ver­schie­de­nen Stadt­tei­len Aschaf­fen­burgs meh­ren sich Kla­gen der Bür­ger über Män­gel bei der Nah­ver­sor­gung. So auch in Schwein­heim. Dort kämpft ei­ne Bür­ger­in­i­tia­ti­ve für den Er­halt oder Wie­de­r­ein­zug ei­nes Le­bens­mit­tel­markts auf der Schwein­hei­mer Höh’.

Weiterlesen
Aschaffenburg 10.05.2017

"Nah und Gut" in Schweinheim schließt zum 31. Mai

Aber es gibt einen Hoffnungsschimmer für die Schweinheimer Höh'

Am 31. Mai schließt der "nah- und gut"-Markt in Schweinheim. Für die Zeit danach sind Stadtrat und Verwaltung verhalten optimistisch.

Weiterlesen
Aschaffenburg 25.11.2016

Schweinheimer BI will mobil machen

Der »Nah und gut«-Markt auf der Schwein­hei­mer Höhe im so­ge­nann­ten Re­gi­na-Kom­plex sch­ließt spä­tes­tens En­de Mai 2017 (wir be­rich­te­ten). Wie die Schwein­hei­mer Bür­ger­in­i­tia­ti­ve (BI) »Spar­kas­sen und Nah­ver­sor­gung müs­sen er­hal­ten blei­ben« mit­teilt, hat La­den­in­ha­ber Sven Löwe die­ses Da­tum auf Nach­fra­ge be­stä­tigt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.09.2016

Schweinheimer Supermarkt macht dicht

Nach Nilk­heim nun Schwein­heim: Der zum Ede­ka-Kon­zern ge­hö­ren­de »Nah und Gut«-Markt auf der Schwein­hei­mer Höhe macht im zwei­ten Quar­tal 2017 eben­so dicht wie der Dis­co­un­ter im Nilk­hei­mer Lor­beer­weg (wir be­rich­te­ten). In­ha­ber bei­der Märk­te ist Sven Löwe, der sich zur Sch­lie­ßung nicht äu­ßern möch­te.

Weiterlesen
Aschaffenburg 25.07.2016

Hoffen auf Supermarkt in Schweinheim

Für den Ge­bäu­de­kom­plex des ehe­ma­li­gen Re­gi­na-Ki­nos an der Ecke Schwein­hei­mer-/Matt­häus­stra­ße gibt es de­fini­tiv kei­nen Be­bau­ungs­plan. Dar­über war sich der Pla­nungs- und Ver­kehrs­se­nat des Stadt­rats schon im Ju­ni ei­nig, ver­tag­te da­mals aber den Be­schluss aus ju­ris­ti­schen Grün­den.

Weiterlesen
Aschaffenburg 10.06.2016

Nahkauf oder Sparkasse?

Die Stadt möch­te kei­nen Be­bau­ungs­plan für das Ge­bäu­de des ehe­ma­li­gen Re­gi­na-Ki­nos auf der Schwein­hei­mer Höhe an der Kreu­zung Schwein­hei­mer-/Matt­häus­stra­ße. Die Mehr­heit des Pla­nungs- und Ver­kehrs­se­na­tes will das auch nicht. Be­sch­los­sen ha­ben die Stadträ­te aber noch nichts. Ober­bür­ger­meis­ter Klaus Her­zog ver­tag­te den Be­schluss we­gen mög­li­cher ju­ris­ti­scher Be­den­ken.

Weiterlesen

Artikel