Freitag, 16.11.2018

Landtagswahl Hessen 2018

Artikel

 1 2 
KREIS DARMSTADT-DIEBURG. 30.10.2018

Keine Katerstimmung

Landtagswahl: Pentz behauptet Direktmandat mit Verlusten, Geier sieht sich als Kraft der SPD-Erneuerung

»Och, ich bin gut druff«, sagt Man­f­red Pentz. Die Stim­me des Ge­ne­ral­se­k­re­tärs der Hes­sen-CDU und wie­der­ge­wähl­ten Di­rekt­kan­di­da­ten im Wahl­kreis 52 Darm­stadt-Die­burg II klingt et­was rau.

Weiterlesen
MAIN-KINZIG-KREIS. 29.10.2018

Trotz Absturz die Mandate gewonnen

Landtagswahl: CDU-Kandidaten in den drei Main-Kinzig-Wahlkreisen vorn

Ih­re Wahl­k­rei­se ha­ben sie ge­won­nen, da­bei je­doch an Zu­stim­mung mas­siv ver­lo­ren: Bei der hes­si­schen Land­tags­wahl am Sonn­tag gin­gen im Main-Kin­zig-Kreis er­neut al­le drei Di­rekt­man­da­te an die CDU, an Hei­ko Kass­e­ckert, Mi­cha­el Reul und den Neu­ling Max Schad aus Großkrot­zen­burg.

Weiterlesen
Wiesbaden 29.10.2018

Die Zeichen in Hessen stehen auf Schwarz-Grün

Neuauflage deutet sich an

In der hessischen Politik sind nach der Wahl viele Farbenspiele denkbar. Doch viel deutet auf eine vertraute Kombination hin. Auch wenn sich der große Wahlsieger noch ziert.

Weiterlesen
Roßdorf (bei Darmstadt) 29.10.2018

SPD-Youtuber mit Tourette-Syndrom jagt CDU Direktmandat ab

"Hatte die Hoffnung relativ aufgegeben"

Digitalisierung ist eines der Spezialgebiete von Bijan Kaffenberger. Der Sozialdemokrat, Volkswirt und Finanzfachmann ist im Raum Darmstadt verwurzelt - und zugleich im Internet präsent.

Weiterlesen
Wiesbaden 29.10.2018

Grüne siegen in Großstädten

AfD profitiert von CDU-Schwäche

Das Ergebnis der Landtagswahl spaltet Stadt und Land: In den Metropolen haben die Grünen ihre Hochburgen - aber auch die Linke. CDU und SPD sind in den ländlichen Regionen noch vorne. Die dramatischen Verluste der Volksparteien helfen der AfD.

Weiterlesen
Aschaffenburg 29.10.2018

Landtagswahl Hessen: CDU und SPD verlieren deutlich

Blick auf Ergebnisse in der Region

Dra­ma­ti­sche Ver­lus­te für CDU und SPD und sehr gu­te Er­geb­nis­se der Grü­nen: Die Er­geb­nis­se bei der hes­si­schen Land­tags­wahl am Sonn­tag in den Wahl­k­rei­sen im Ver­b­rei­tungs­ge­biet un­se­res Me­di­en­hau­ses ent­sp­re­chen weit­ge­hend dem Lan­de­s­t­rend. Vor al­lem im Main-Kin­zig-Kreis zeigt sich ein ra­san­ter Auf­s­tieg der AfD.

Weiterlesen
KREIS DARMSTADT-DIEBURG. 29.10.2018

Es jubeln vor allem Grüne

300 Besucher erleben in Darmstädter Centralstation dramatische Verluste von CDU und SPD

Es ist kurz nach 18 Uhr, im dun­k­len Am­bi­en­te der Cen­tral­sta­ti­on in Darm­stadt, mehr Kon­zert­saal als po­li­ti­sches Forum, sind auf gro­ßer Lein­wand die ers­ten Prog­no­sen zum Er­geb­nis der hes­si­schen Land­tags­wahl zu se­hen. Ju­bel bei den Grü­nen, der do­mi­n­an­ten po­li­ti­schen Kraft in der süd­hes­si­schen Me­tro­po­le.

Weiterlesen
MAIN-KINZIG-KREIS. 28.10.2018

CDU und SPD sprechen von Protestwahl

Reaktionen im Main-Kinzig-Forum

Es war ei­ne Pro­test­wahl. Da­rin wa­ren sich al­le ei­nig, die ges­tern Abend im Main-Kin­zig Forum in Geln­hau­sen die Wahl­be­rich­t­er­stat­tung ver­folg­ten. Die Stel­lung­nah­men der Kan­di­da­ten, die sich in den Wahl­k­rei­sen 40, 41 und 42 um ei­nen Land­tags­kan­di­dat be­war­ben, zeig­ten dies eben­falls deut­lich auf.

Weiterlesen
Prio-1-Artikel 28.10.2018

KOMMENTAR: Zeit für Konsequenzen in CDU und SPD

von Chefredakteur Martin Schwarzkopf

Hes­sens Wäh­ler ha­ben die letz­ten Zwei­fel be­sei­tigt: Uni­on und SPD sind in ih­rer ak­tu­el­len Ver­fas­sung ge­mein­sam auf ei­ner stei­len Rutsch­bahn nach un­ten un­ter­wegs. Die SPD, die Hes­sen über Jahr­zehn­te ge­prägt hat, ist mit den grü­nen Wahl­sie­gern nur noch auf Au­gen­höhe ins Ziel ge­kom­men.

Weiterlesen
Wiesbaden/Berlin 28.10.2018

Herbe Verluste für CDU und SPD, Grüne gestärkt, AfD drin

Hessenwahl

Die CDU bleibt trotz massiver Einbußen bei der Landtagswahl in Hessen stärkste Kraft. Auch die SPD verliert klar und liefert sich ein enges Rennen mit den Grünen um Platz zwei. Die Ergebnisse von CDU und SPD könnten die große Koalition in Berlin unter Druck setzen.

Weiterlesen
Wiesbaden 28.10.2018

Landtagswahl in Hessen - Kopf-an-Kopf-Rennen erwartet

Bundespolitische Bedeutung

Rund 4,4 Millionen Menschen sind in Hessen aufgerufen, einen neuen Landtag zu wählen. Es geht zwar um das Landesparlament. Doch der Abstimmung wird auch große bundespolitische Bedeutung beigemessen.

Weiterlesen
Wiesbaden/Frankfurt 26.10.2018

Parteien beenden Wahlkampf in Hessen

Ausgang spannend wie selten

Zwei Tage vor der hessischen Landtagswahl an diesem Sonntag geht der Wahlkampf der Parteien in den Schlussspurt.

Weiterlesen
Wiesbaden 25.10.2018

Wahl-Vandalismus stellt für die meisten Parteien kein Problem dar

Plakate werden beschmiert oder zerstört

Wahlplakate der Parteien werden bisweilen zerstört oder beschmiert - auch in diesem Wahlkampf. Die Erfahrungen der aussichtsreichsten Bewerber.

Weiterlesen
Hamburg/Kassel 25.10.2018

Wahlumfrage sieht in Hessen Grüne knapp hinter SPD

Verluste für CDU und SPD

Drei Tage vor der hessischen Landtagswahl hat die CDU in einer aktuellen Wahlumfrage weiter die Nase vorn.

Weiterlesen
Frankfurt 24.10.2018

Hessenwahl für Nahles keine "Schicksalswahl"

SPD in Umfragen auf Platz zwei

SPD-Chefin Andrea Nahles hat davor gewarnt, der Landtagswahl in Hessen zu viel bundespolitische Bedeutung zuzuschreiben. «Ich sehe das nicht als Schicksalswahl für mich. Und auch nicht als Schicksalswahl insgesamt», sagte sie heute in einem Interview des Radiosenders hr-Info.

Weiterlesen
Dieburg 24.10.2018

VIDEO: Merkel über Diesel, Berlin und Hessenwahl

Die Themen beim Dieburg-Besuch und was die Bürger dazu sagen

Angela Merkel hatte bei der CDU Dieburg am Dienstagabend ein Heimspiel: Umso überraschender, dass die Bundeskanzlerin auch selbstkritische Töne angeschlagen hat. Wir haben vor der Veranstaltung mit Besuchern der DGB-Kundgebung, aber auch nach Merkels Rede mit CDU-Anhängern gesprochen um zu erfahren, wie Bürger Angela Merkel bewerten.

Weiterlesen
Dieburg 24.10.2018

Ein Hitler-Vergleich ist der einzige Vorfall

"Politischer Dienstag" in Dieburg verläuft ruhig

Auf dem Markt­platz woll­ten die Lin­ken am Nach­mit­tag »Hartz IV über­win­den«. We­ni­ge Hun­dert Me­ter wei­ter in der Zent­turm­stra­ße de­mon­s­trier­te da­nach der Deut­sche Ge­werk­schafts­bund (DGB) für To­le­ranz und so­zia­le Ge­rech­tig­keit. Und am Abend stimm­te sich die Hes­sen-CDU im Bei­sein von Kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel und Mi­nis­ter­prä­si­dent Vol­ker Bouf­fier auf den Wahl­kampf-End­s­purt ein: Es war wahr­lich ein »po­li­ti­scher Di­ens­tag«, den Die­burg er­leb­te. Un­ter dem Strich ver­lief er ru­hig und ge­sit­tet.

Weiterlesen
Dieburg 24.10.2018

VIDEO: Die Kanzlerin und der 100. Geburtstag

Wie Elisabeth Blank zum heimlichen Star des Merkel-Besuchs in Dieburg wurde

Elisabeth Blank aus Dieburg hat am Dienstag ihren 100. Geburtstag gefeiert – am gleichen Tag war Angela Merkel Stargast der CDU in der Römerhalle. Deshalb gab's Blumen von der Kanzlerin – und eine Rede, in der Elisabeth Blank eine Hauptrolle spielte.

Weiterlesen

Artikel

 1 2 

Videos

Dieburg

Diesel, Berlin und Hessenwahl: Merkels Themen in Dieburg

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Video ansehen
Dieburg

Wie eine 100-Jährige zum heimlichen Star des Merkel-Besuchs wurde

Mittwoch, 24. Oktober 2018
Autor: Moni Münch

Video ansehen

Videos