Freitag, 21.09.2018
Panobild Killerpaare (© Claus Völker/dpa-Bildfunk)

Killerpaare

Vor etwas mehr als einem Jahr, am 24. März 2017, ist in Dieburg eine 81 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung getötet worden. Ein 28-Jähriger und seine zehn Jahre ältere Freundin wurden für die Tat angeklagt. Sie sollen die Frau ermordet haben mit dem Ziel, Serientäter zu werden.

Foto: Claus Völker/dpa-Bildfunk

Artikel

Darmstadt 07.05.2018

Revision im Mordprozess gegen «Killer-Paar» eingelegt

Nach Tötung von 81-Jähriger Rentnerin

Das Urteil des Landgerichts Darmstadt im Mordprozess gegen ein sogenanntes Killer-Paar ist noch nicht rechtskräftig. Sowohl die 38-Jährige als auch ihr zehn Jahre jüngerer Ex-Freund haben Revision eingelegt, wie das Landgericht am Montag in Darmstadt mitteilte.

Weiterlesen
Darmstadt 18.04.2018

Lebenslang für "Killer-Paar"

Urteil nach Mord an 81-Jähriger in Dieburg

Sie sahen TV-Serien und wollten danach zu Mördern werden: Ein Pärchen tötete eine Dieburgerin im März 2017 mit elf Messerstichen. Nun fiel in Darmstadt das Urteil gegen die beiden.

Weiterlesen
Darmstadt. 18.04.2018

Urteil im "Killer-Paare"-Prozess

Nach Mord an Seniorin

Nach dem Mord an einer 81 Jahre alten Dieburgerin hat das Landgericht Darmstadt heute das Urteil gegen einen 28-Jährigen und eine 38-Jährige verkündet: Beide bekamen eine lebenslange Freiheitsstrafe.

Weiterlesen
Dieburg 11.04.2018

"Killer-Paare"-Prozess: Plädoyers von Lebenslänglich bis Freispruch

81-Jährige in Dieburg umgebracht

Die ganze Bandbreite haben die Prozessbeteiligten nach dem Mord an einer 81-jährigen Dieburgerin vor dem Landgericht in Darmstadt gefordert. Das Urteil in der Verhandlung gegen ein Pärchen ist für kommenden Mittwoch geplant.

Weiterlesen
Darmstadt 07.02.2018

"Killer-Paar" soll Rentnerin aus Tötungswillen erstochen haben

81-jährige Dieburgerin umgebracht

In der Psychiatrie verlieben sich zwei Südhessen ineinander und beschließen, Serienmörder zu werden. So sieht es die Anklage. Das Paar soll kurz darauf eine vermeintlich reiche Frau getötet haben - und steht nun wegen Mordes vor Gericht.

Weiterlesen
Dieburg 11.04.2017

81-Jährige getötet: Paar zurückgeführt

Nach der Tö­t­ung ei­ner 81-Jäh­ri­gen in Die­burg ist das tat­ver­däch­ti­ge Paar am Mon­tag nach Deut­sch­land zu­rück­ge­führt wor­den. Das be­rich­ten Po­li­zei und Staats­an­walt­schaft in ei­ner ge­mein­sa­men Mit­tei­lung. Die 81-Jäh­ri­ge war En­de März tot in ih­rer Woh­nung ge­fun­den wor­den. Die Be­hör­den er­mit­tel­ten ei­nen 27-Jäh­ri­gen und sei­ne 37-jäh­ri­ge Freun­din in Spa­ni­en (wir be­rich­te­ten). Das Paar soll­te noch am Di­ens­tag dem Er­mitt­lungs­rich­ter vor­ge­führt wer­den.

Weiterlesen
Dieburg 11.04.2017

Mordverdächtiges Paar wird dem Richter vorgeführt

Polizei Dieburg

Im Zusammenhang mit der Tötung einer 81-Jährigen wurde ein dringend tatverdächtiges Paar am Montag aus Spanien nach Deutschland zurückgeführt. Am Dienstag werden der 27-Jährige aus Ober-Ramstadt und dessen 37-jährige Freundin aus Reinheim dem Darmstädter Ermittlungsrichter vorgeführt.

Weiterlesen
Dieburg 31.03.2017

Tote in Dieburg: Festnahmen im Ausland

Ein Pär­chen aus dem Kreis Darm­stadt-Die­burg steht im Ver­dacht, die 81-Jäh­ri­ge ge­tö­tet zu ha­ben, de­ren Lei­che am Sams­tag ver­gan­ge­ner Wo­che in ih­rer Woh­nung in Die­burg ent­deckt wur­de. Die spa­ni­sche Po­li­zei nahm ei­nen 27-Jäh­ri­gen und ei­ne 37-Jäh­ri­ge am Frei­tag in der spa­ni­schen Ha­fen­stadt Al­ge­ci­ras fest. Das Mo­tiv für die Tat ist noch völ­lig un­klar.

Weiterlesen
Dieburg 31.03.2017

Tote Seniorin in Dieburg: Tatverdächtige festgenommen

Schneller Ermittlungserfolg

Fahndungserfolg der Sonderkommission "Erle" und der Staatsanwaltschaft Darmstadt: Nach großangelegten Fahndungsmaßnahmen gingen bei der Polizei zahlreiche Hinweise ein. Eine Spur führte zu einem 27 Jahre alten Mann aus Ober-Ramstadt und dessen 37-jähriger Freundin aus Reinheim, die unter dringendem Tatverdacht stehen.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 29.03.2017

81-Jährige in Dieburg erstochen: Zahlreiche Hinweise nach Plakatfahndung

Welche Rolle spielt der Pflegedienst?

Eine Öffentlichkeitsfahndung hat im Fall der in Dieburg erstochenen 81 Jahre alten Frau zahlreiche Hinweise gebracht. Aus ermittlungstaktischen Gründen könnten aber keine genauen Angaben gemacht werden, teilte die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit.

Weiterlesen
Dieburg 28.03.2017

81-Jährige in Dieburg erstochen: Polizei startet Öffentlichkeitsfahndung

Auch Polizeitaucher im Einsatz

Die Sonderkommission "Erle" wird am Dienstag öffentlich mit Plakaten nach dem Tötungsdelikt im Dieburger Erlenweg, bei dem eine 81-jährige Frau gewaltsam ums Leben kam, fahnden.

Weiterlesen

Artikel

Videos

Darmstadt

Urteil im "Killer-Paar"-Prozess

Mittwoch, 18. April 2018
Autor: Nina Lenhardt

Video ansehen

Videos