Sonntag, 18.11.2018

Glasschale Obernburg

Artikel

Obernburg 13.04.2018

Sensationsfund in Obernburg noch bis Sonntag zu sehen

Glassschale aus dem 4. Jahrhundert ausgestellt

22 Jah­re dau­er­te es, bis das Ori­gi­nal wie­der in Obern­burg zu se­hen ist: 1996 fan­den Ar­chäo­lo­gen bei Gra­bun­gen im ehe­ma­li­gen Rö­mer­ka­s­tell auf Obern­bur­ger Ge­mar­kung ei­ne Glas­scha­le mit Chris­tus­mo­tiv aus dem 4. Jahr­hun­dert - eines der frühesten christlichen Zeugnisse überhaupt.

Weiterlesen
Obernburg 10.04.2018

Eric Erfurth tüftelt für den großen Auftritt der antiken Glasschale

Der Sensationsfund aus dem Jahr 1996 kehrt nach Obernburg zurück.

Eric Er­furth, der Lei­ter des Rö­mer­mu­se­ums in Obern­burg, tüf­telt an der Glas­vi­tri­ne, in der am Wo­che­n­en­de ei­ne ab­so­lu­te Top-Ra­ri­tät in ei­ner Son­der­aus­stel­lung ge­zeigt wird.

Weiterlesen
Miltenberg 09.04.2018

Sensationsfund: Jetzt kommt die Obernburger Glasschliffschale zurück

Sonderausstellung im Römermuseum Obernburg zeigt den Fund von 1996 im Original

Der Sen­sa­ti­ons­fund aus dem Jahr 1996 kehrt nach Obern­burg zu­rück. Da­mals wur­de bei Aus­gra­bun­gen im ehe­ma­li­gen Rö­mer­ka­s­tell ei­ne Glas­scha­le mit Chris­tus­mo­tiv aus dem spä­ten 4. Jahr­hun­dert ge­fun­den - ei­nes der früh­es­ten christ­li­chen Zeug­nis­se über­haupt.

Weiterlesen
Sonderthemen 22.12.2017

Zur Geschichte von Obernburg

Die Geschichte von Obernburg beginnt mit dem Bau eines römischen Kastells um 107/110 n.Chr. zur Sicherung der Maingrenze.

Weiterlesen
Sonderthemen 22.12.2017

Spätantik und frühchristlich - Die Schliffglasschale von Obernburg

Im Jahre 1996 wurde das Redaktionsgebäude des Main-Echos neu errichtet. Das Gelände liegt an der Hauptstraße des römischen Kastells. Während der archäologischen Notgrabung konnten nicht nur die römische Kastellbebauung aus dem 2.und der ersten Hälfte des 3.Jahrhunderts dokumentiert werden, sondern auch Spuren aus dem 4.Jahrhundert. Ein Hortfund von Eisengeräten, besonders aber Fragmente einer Glasschale mit Schliffverzierung stellen die herausragenden Funde aus dieser Zeit dar.

Weiterlesen
Obernburg 24.11.2017

Römerschale gibt Rätsel auf

Veranstaltungsreihe befasst sich mit spektakulärem Fund auf Main-Echo-Gelände

Der Ab­zug der rö­mi­schen Be­sat­zer aus Obern­burg wird auf das Jahr 260 nach Chris­tus da­tiert. 1996, über 1700 Jah­re spä­ter, be­för­dern Ar­bei­ten für den Neu­bau des Me­di­en­hau­ses Main-Echo in Obern­burg über­ra­schend ei­ne Glas­sch­liff­schei­be ans Ta­ges­licht, die zwi­schen 375 und 400 nach Chris­tus in Rom ge­fer­tigt wur­de. Seit­dem rät­selt die Fach­welt: Wie fand die­se wert­vol­le Scha­le den Weg nach Obern­burg?

Weiterlesen

Artikel