Montag, 19.11.2018
Starthouse (© Stefan Gregor)

Digitales Gründerzentrum Aschaffenburg

"Starthouse im Spessart" – so heißt das digitale Gründerzentrum mit Standorten in Aschaffenburg und Lohr, das die bayerische Staatregierung am Untermain einrichtet. Es soll das digitale Zeitalter in die Region holen und junge Talente halten.

Foto: Stefan Gregor

Artikel

Lohr 12.10.2018

Starthouse wird unabhängig von Aschaffenburg

Das di­gi­ta­le Grün­der­zen­trum »Star­t­hou­se im Spess­art« an der Vor­stadt­stra­ße hat erst am 1. Ok­tober sei­ne Ar­beit auf­ge­nom­men, jetzt ist es plötz­lich »er­wach­sen«.

Weiterlesen
Aschaffenburg 08.06.2018

Ein Hackathon macht aus alten Datensätzen Kulturgut für alle

Joachim Kemper will nicht nur das Aschaffenburger Stadtarchiv digitaler machen

Ur­kun­den, Do­ku­men­te, Fo­tos, Bil­der, Da­ten und In­for­ma­tio­nen: Über 1000 Jah­re Stadt- und Re­gio­nal­ge­schich­te lie­gen im Aschaf­fen­bur­ger Stadt- und Stifts­ar­chiv. Die­se Da­ten wür­de Ar­chiv-Lei­ter Joa­chim Kem­per (44) ger­ne di­gi­ta­ler ma­chen – und da­mit letzt­lich für mehr Men­schen zu­gäng­lich. Hel­fen soll da­bei auch der Ha­c­ka­thon "Co­ding Da Vin­ci Rhein-Main", bei dem das Stifts­ar­chiv erst­mals mit­macht.

Weiterlesen
Aschaffenburg 05.02.2018

Kurz gefragt: Läuft das Digitale Gründerzentrum, Herr Gerlach? »Modernes und Tradition verbinden«

Die­ter Ger­lach: »Modernes und Tradition verbinden«

Im Ja­nuar ha­ben Po­li­tik und Wirt­schaft das di­gi­ta­le Grün­der­zen­trum für das im Main-Vier­eck of­fi­zi­ell auf den Weg ge­bracht. In zwei Nie­der­las­sun­gen, Aschaf­fen­burg und Lohr, soll es Pro­dukt­ent­wick­lern und Fir­men­grün­dern auf dem di­gi­ta­len Sek­tor Start­hil­fe ge­ben. Wie geht es vor­wärts? Ge­nau weiß das der Lei­ter der Stadt­wer­ke Aschaf­fen­burg, Die­ter Ger­lach, der für den Auf­bau zu­stän­dig ist.

Weiterlesen
Aschaffenburg 23.01.2018

Digitales Gründerzentrum als »starkes Zeichen für die Region«

Weichen fürs "Starthouse" gestellt - Minister Bausback macht Mut

Der baye­ri­sche Jus­tiz­mi­nis­ter und Aschaf­fen­bur­ger Stadt­rat Win­fried Baus­back (CSU) macht Mut: Die Re­gi­on baye­ri­scher Un­ter­main ha­be bis­her je­den Struk­tur­wan­del gut ge­meis­tert. Das wer­de ihr auch mit der Di­gi­ta­li­sie­rung ge­lin­gen. Ein Bau­stein: das di­gi­ta­le Grün­der­zen­trum »Star­t­hou­se im Spess­art«, das Po­li­tik und Wirt­schaft ge­mein­sam für das Main-Vier­eck aufs Gleis ge­setzt ha­ben.

Weiterlesen
Aschaffenburg 23.01.2018

Das digitale Gründerzentrum im Main-Viereck hat viele Väter und Mütter

Fast 3,1 Mil­lio­nen Eu­ro schießt der Frei­staat Bay­ern dem di­gi­ta­len Grün­der­zen­trum im Main­vier­eck zu. An den Be­triebs­kos­ten ("Netz­wer­kar­beit") be­tei­ligt er sich bis 2024 mit 50 Pro­zent, das sind 1,04 Mil­lio­nen Eu­ro. Die hei­mi­sche Wirt­schaft mus die an­de­re Hälf­te bei­steu­ern.

Weiterlesen
Aschaffenburg 18.01.2018

Drei Millionen für Gründerzentrum

Das di­gi­ta­le Grün­der­zen­trum im Main­vier­eck mit Stand­or­ten in Aschaf­fen­burg und Lohr för­dert der Frei­staat mit mehr als drei Mil­lio­nen Eu­ro. Ent­sp­re­chen­de Vor­be­rich­te un­se­res Me­di­en­hau­ses hat ei­ne am Don­ners­tag ver­b­rei­te­te Mel­dung des Baye­ri­schen Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­ums be­stä­tigt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 09.01.2018

»Starthaus« für digitale Entwicklung

Freistaat sagt Geld für Gründerzentrum im Mainviereck zu - Ein Standort an der Frankenstolz-Arena

Das Main­vier­eck be­kommt ein di­gi­ta­les Grün­der­zen­trum. Das SIS (»Start­haus im Spess­art«) wird wie ge­plant in Aschaf­fen­burg und Lohr an­ge­sie­delt. Der Frei­staat Bay­ern hat sei­ne För­der­mit­tel in Mil­lio­nen­höhe be­reits zu­ge­sagt. Of­fi­zi­ell wird der Be­scheid am 18. Ja­nuar über­reicht.

Weiterlesen
Aschaffenburg 09.01.2018

Keine Events mehr in der Lounge

Wirtschaft: »Starthaus« bedroht eine Existenz

Durch das di­gi­ta­le Grün­der­zen­trum ist noch kei­ne Exis­tenz ent­stan­den, aber ei­ne so­gar ge­fähr­det: die der Event-Ma­na­ge­rin An­ja Pe­ters. Ih­re Ar­beit ist eng ver­knüpft mit der Her­bert-Neu­mey­er-Loun­ge an der Fran­ken­stolz-Are­na in Aschaf­fen­burg, die jetzt zum Sitz des »Start­hau­ses im Spess­art« wird.

Weiterlesen
Kreis Miltenberg 06.10.2017

Digitales Gründerzentrum für die Region

Di­gi­ta­le Grün­der stär­ker un­ter­stüt­zen: Das ist das Ziel des För­der­pro­gramms des Frei­staats. Der Baye­ri­sche Un­ter­main will da­zu ein Di­gi­ta­les Grün­der­zen­trum ein­rich­ten. Be­tei­ligt sind ne­ben dem Kreis Mil­ten­berg die Stadt und der Land­kreis Aschaf­fen­burg so­wie die Stadt Lohr. Ge­mein­sam wol­len sie ein Kon­zept aus­ar­bei­ten. Den Kreis Mil­ten­berg kos­tet das in den kom­men­den fünf Jah­ren ins­ge­s­amt 75 000 Eu­ro.

Weiterlesen

Artikel