Montag, 23.04.2018

Auf dem Olymp

Artikel

Olympia-Kolumne 16.02.2018

Kalinka, Kalinka, Kalinka, oje!

La la la la la la / la la la la la la / la la la la la la la la la la. Bal­sam für die ge­schun­de­ne Volks­see­le, singt das En­gel­chen auf der rech­ten Schul­ter. Salz auf of­fe­ne Wun­den, krächzt das Teu­fel­chen auf der lin­ken. Tho­se we­re the days, my fri­end / We thought they’d ne­ver end …

Weiterlesen
Olympia-Kolumne 14.02.2018

Matter Minister, böse Boykotteure

Kolumne "Auf dem Olymp"

Ist Deut­sch­land wir­k­lich sport­mü­de? Die­sen Ein­druck könn­te man ge­win­nen, wür­de man den Wor­ten von Tho­mas de Mai­zie­re glau­ben. Denn wäh­rend un­se­re Olym­pio­ni­ken ei­ne Gold­me­dail­le nach der an­de­ren ho­len, malt der In­nen­mi­nis­ter in Py­eong­chang ein tr­ü­b­es Bild vom deut­schen Spit­zens­port.

Weiterlesen
Olympia-Kolumne 12.02.2018

Von Sachsen nach Seoul

Kolumne "Auf dem Olymp"

Wun­dern Sie sich nicht, wenn Ih­nen bei die­sen Win­ter­spie­len Sport­ler des Gast­ge­ber­lan­des so gar nicht asia­tisch vor­kom­men.

Weiterlesen
Olympia-Kolumne 11.02.2018

Was zum Teufel ist eine "Komplexleistung"?

Kolumne "Auf dem Olymp"

Mit einer "Komplexleistung" hat sich Laura Dahlmeier bei den Olympischen Spielen selbst zum Goldmädel gemacht! Das versicherten sich Moderator und Experte am Samstag voller Inbrunst wiederholt gegenseitig.

Weiterlesen

Artikel