Dienstag, 26.03.2019
Wochenmarkt Aschaffenburg (© Stefan Gregor)

Aschaffenburger Wochenmarkt

Jeden Mittwoch und Samstag, jeweils von 7 bis 13 Uhr, zieht der Aschaffenburger Wochenmarkt Kunden auf den Platz vor der Stadthalle – hier genießen die Ascheberscher gerne das Leben, treffen sich am Wein- oder Kaffeestand, decken sich direkt beim Erzeuger mit Lebensmitteln ein. Aber nicht alles ist rosig in Sachen Wochenmarkt: Die Marktbeschicker ärgern sich, dass sie mehrmals im Jahr auf die Fläche zwischen Schloss und Kornhäuschen umziehen müssen: Wenn Fischmarkt, Staplercup und Weihnachtsmarkt vor die Stadthalle ziehen.

Foto: Stefan Gregor

Artikel

Foto: Stefan Gregor

Aschaffenburg: Kein Wochenmarktfest im Herbst

Dossier
Wochenmarkt Aschaffenburg (© Stefan Gregor)
Foto: Stefan Gregor

Wochenmarkt will nicht mehr weichen

1 Video
Dossier
Marktbeschicker Jochen Grimm (© Moni Münch)
Foto: Moni Münch

Video
VIDEO: Warum Aschaffenburger Marktbeschicker nicht mehr umziehen wollen

Dossier
Bild zu Artikel ee1392b35c07b1dee5041c5b858f55f2
Foto: Jessica Albert

Kommentar: Handeln, nicht Zeit schinden

1 Video
Dossier
Foto: Ralf Hettler

Aschaffenburger Marktfest mit der March Mellows Streetband

Dossier
sta1303markt_weg06 (© Stefan Gregor)
Foto: Stefan Gregor

Bauernmarkt muss Baustelle weichen

Dossier
(© Stefan Gregor)
Foto: Stefan Gregor

Tomaten statt Moneten

Dossier
(© Peter Freudenberger)
Foto: Peter Freudenberger

Aschaffenburg: Wohin soll der Wochenmarkt ausweichen?

Dossier

Kein Ausweg in Sicht

Dossier
(© Urheber nicht bekannt.)
Foto: Urheber nicht bekannt.

Weiter Streit um Aschaffenburger Wochenmarkt: Standbetreiber wehren sich gegen Verlegungen

Dossier
(© Melanie Pollinger)
Foto: Melanie Pollinger

»Nicht zu die­sen Be­din­gun­gen!«: Fünf Händler verlassen Aschaffenburger Markt

Dossier

Videos

Warum die Aschaffenburger Marktbeschicker nicht mehr umziehen wollen

Donnerstag, 17. Mai 2018
Autor: Moni Münch

Video ansehen

Videos