nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2013

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Keine Gäste 31.10.2013

Seepark Hotel meldet nach Amazon-TV-Doku Insolvenz an

Rund acht Monate nach einer TV-Dokumentation hat das Seepark Hotel im osthessischen Kirchheim Insolvenz angemeldet. Ausschlaggebend für die Zahlungsunfähigkeit seien die Negativ-Schlagzeilen rund um den TV-Bericht über die Behandlung von Leiharbeitern des Internet-Versandhändlers Amazon gewesen, sagte Geschäftsführer Andreas Engelhoven am Donnerstag.

Weiterlesen
Modellvesuch 31.10.2013

Warum Polizistzen Mini-Kameras auf den Schultern tragern

Wenn Oliver Heß durch Frankfurts Kneipenviertel zieht, hat er die Kamera dabei. Heß ist Polizist – und er nimmt teil am bundesweiten Pilotversuch mit mobilen Überwachungskameras. Bislang wertet die Polizei das Modell als Erfolg, jetzt soll es ausgeweitet werden.

Weiterlesen
Auszeit in Niederbayern 31.10.2013

»Geistliche Tage«: Bischof Tebartz-van Elst erholt sich in bayerischem Kloster

Während sein Statthalter in Limburg an den Teamgeist seines Bistums appelliert, zieht es Bischof Tebartz-van Elst ins Kloster. In Niederbayern will sich der beurlaubte Kirchenfürst von den massiven Vorwürfen gegen ihn erholen – oder ihnen einfach aus dem Weg gehen.

3 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Seniorein schwer verletzt im Krankenhaus 31.10.2013

77-Jährige in fahrenden Pkw eingeklemmt

Eine 77-Jährige hat Donnerstagnachmittag bei einem ungewöhnlichen Unfall in Waldbrunn bei Würzburg schwere Verletzungen erlitten. Die Frau hatte vor dem Losfahren ihr Auto noch einmal kurz verlassen. Dabei hat sich das Fahrzeug selbständig gemacht und die Rentnerin zwischen Fahrertür und Karosserie eingeklemmt.

Weiterlesen
Unfall in Aschaffenburg-Obernau 31.10.2013

Motorrad und Auto stoßen zusammen: 47-Jähriger schwer verletzt

Beim Zusammenstoß eines Motorrades mit einem Auto ist am Donnerstagnachmittag der 47-jährige Zweiradlenker schwer verletzt worden. Der Kradfahrer hatte an der Baustelle bei Obernau wartende Fahrzeuge überholt und war dann mit einem Auto zusammengeprallt. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. (Mit Audiobericht der Polizei)

12 Kommentare Weiterlesen
Jugendlicher hatte auch gefälschten Polizeiausweis dabei 31.10.2013

15-Jähriger mit Papas BMW auf der A3 gestoppt

Im wahrsten Sinne des Wortes auf Abwegen war ein 15-Jähriger, den Beamte der Autobahnpolizei am Donnerstagmorgen bei Aschaffenburg gestoppt haben. Dass der junge Mann keinen Führerschein haben kann, ist selbstredend. Nachdem er aber auch noch einen gefälschten Polizeiausweis dabei hatte und von den Eltern vermisst gemeldet worden war, kamen noch zwei weitere Unannehmlichkeiten auf ihn zu.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 31.10.2013

50.000 Euro Sachschaden durch Brand einer Heizungsanlage

Cirka 50.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Brandes am Donnerstagmorgen in einem Hösbacher Anbau in der Aschaffenburger Straße.

Weiterlesen
Nach Stellungnahme der EU-Kommission 31.10.2013

Maut: CSU erhöht Druck auf die SPD

Die CSU bekommt im Kampf um die Pkw-Maut Schützenhilfe aus Brüssel. Das bisherige Hauptargument der SPD gegen die Maut ist hinfällig. Die erfreute CSU nutzt sofort die Gelegenheit. Im Streit um die Pkw-Maut für Ausländer erhöht die CSU den Druck auf die SPD.

1 Kommentar Weiterlesen
Ermittler rätseln 31.10.2013

Zwei Babyleichen in Oberfranken gefunden – Umstände weiterhin unklar

Nach dem Fund zweier Babyleichen in Oberfranken ist die Todesursache der Säuglinge noch unklar. Das Gutachten der Rechtsmediziner der Universität Erlangen-Nürnberg habe keine eindeutige Todesursache ergeben, teilte die Staatsanwaltschaft Hof am Donnerstag mit.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Hohe Bedeutung 31.10.2013

Reformationstag im Jahr 2017 soll Feiertag in Bayern werden

Bayerns Staatsregierung will den Reformationstag 2017 zum gesetzlichen Feiertag im Freistaat machen.

Weiterlesen